Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Teltow-Fläming Auto fährt gegen Schaf
Lokales Teltow-Fläming Auto fährt gegen Schaf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:19 06.03.2018
Quelle: dpa
Anzeige
Hohenahlsdorf

Am Dienstagmorgen stieß ein Auto mit einem Schaf zusammen. Der Unfall ereignete sich auf der B101 zwischen Hohenahlsdorf und Jüterbog.

Der Ford war dort gegen 5.15 Uhr unterwegs, als das Herdentier unvermittelt auf die Fahrbahn lief. Der Fahrer konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern.

Das Schaf verendete noch am Unfallort. Das Fahrzeug wurde so schwer beschädigt, dass es nicht mehr fahrbereit war und abgeschleppt werden musste. Die Polizei ließ den Besitzer des Schafes über den Unfall verständigen.

Von MAZonline

Teltow-Fläming Wasserverband Region Ludwigsfelde - Warl zahlt Trebbinern Beiträge zurück

Im Wasserverbandsgebiet Region Ludwigsfelde bekommen jetzt auch Grundstückseigentümer in und um Trebbin ihre Anschlussbeiträge zurück.

09.03.2018

Die bebaubaren Flächen werden im gesamten Kreis Teltow-Fläming immer knapper. Dafür schießen die Preise in die Höhe. Das ist das Fazit des Gutachterausschusses für die Bodenrichtwerte im Kreis. Ins Interesse der Käufer rücken immer mehr Grundstücke in der zweiten Reihe von Trebbin über Luckenwalde bis nach Jüterbog und Dahme.

09.03.2018

Im Quartiersbüro „Am Röthegraben“ werden dringend neue Stühle und ein Tisch benötigt. Jetzt gab es dafür von der VR-Bank eine Finanzspritze.

09.03.2018
Anzeige