Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Teltow-Fläming Autos kollidieren auf Hechtseestraße
Lokales Teltow-Fläming Autos kollidieren auf Hechtseestraße
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:58 28.02.2018
Quelle: dpa
Anzeige
Saalow

Auf der Hechtseestraße in Saalow sind am Dienstagabend gegen 21.15 Uhr ein Dodge und ein Opel zusammengestoßen. Der betrunkene Dodgefahrer kam dem Opel entgegen, fuhr jedoch so weit in der Mitte der Straße, dass der 33-jährige Fahrer des Opels nicht mehr ausweichen konnte. Die Autos stießen seitlich zusammen. Dabei wurden beide Autos so schwer beschädigt, dass sie nicht mehr fahrbereit waren. Der Schaden wird auf 10 000 Euro geschätzt. Die Insassen blieben unverletzt. Der Dodgefahrer pustete bei der Unfallaufnahme 1,86 Promille. Da beide Fahrer widersprüchliche Angaben zum Unfallhergang machten, ermittelt jetzt die Kriminalpolizei.

Von MAZonline

Die Fußball-WM in Russland beginnt zwar erst im Juni, aber an der Herbert-Tschäpe-Oberschule in Dahlewitz wird sie schon jetzt ausgetragen. Dort findet die von der Schule organisierte Fußball-WM der Schulen mit 32 Mannschaften aus 13 deutschen Bundesländern statt. Sogar eine große Eröffnungsfeier gab es.

28.02.2018

Wie man einen DNA-Nachweis macht, konnten die Abiturienten der Gesamtschule Dabendorf jetzt lernen. Das mobile Schülerlabor der BTU Cottbus machte dort Station. Die Mitarbeiter warben auch für naturwissenschaftliche Studiengänge.

03.03.2018

Gassi gehen, Käfig reinigen, Futter geben: Ehrenamtliche Helfer sorgen für einen reibungslosen Betrieb im Luckenwalder Tierheim „Am Bürgerhof“. Mandy Kuhle berichtet aus ihrem Freiwilligen-Alltag.

03.03.2018
Anzeige