Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Bahnstrecke bis auf Weiteres gesperrt

Blankenfelde-Wünsdorf Bahnstrecke bis auf Weiteres gesperrt

Während die meisten Bahn- und S-Bahn-Strecken nach Sturm Xavier wieder in Betrieb sind, müssen sich Reisende zwischen Blankenfelde und Wünsdorf-Waldstadt gedulden. Laut Bahn bleibt die Strecke bis auf Weiteres gesperrt. Statt der Züge des RE5 und RE7 fahren einmal in der Stunde Ersatzbusse.

Voriger Artikel
Männergesang und Heimatgeschichte
Nächster Artikel
Motorradfahrerin stürzt nach Ausweichmanöver

Am Montag hing die durch den Sturm abgerissene Oberleitung am Bahnhof Blankenfelde herunter.

Quelle: Christian Zielke

Blankenfelde. Auf der Bahnstrecke zwischen Blankenfelde und Wünsdorf- Waldstadt wird bis auf weiteres kein Zugverkehr stattfinden. Das teilte Burkhard Ahlert, der Sprecher der Deutschen Bahn, auf MAZ-Nachfrage mit.

Da noch nicht alle Sturmschäden beseitigt seien, verkehren die Regionalbahnlinien RE5 und RE7 derzeit nicht. Wer mit dem RE5 nach Wünsdorf-Waldstadt möchte, wird gebeten, von Berlin-Südkreuz mit der S-Bahn bis Blankenfelde zu fahren und dort den Ersatzbus der RE7 zu nutzen. Dieser Bus fährt stündlich von Schönefeld über Blankenfelde, Dahlewitz, Rangsdorf, Dabendorf und Zossen. Der RE7 fährt derzeit nur zwischen Schönefeld und Dessau, der RE5 zwischen Rostock und Berlin-Südkreuz.

Sturm Xavier richtete schwere Verwüstungen an Bahnstrecke an

Seit Donnerstagnachmittag ist der Bahnverkehr zwischen Blankenfelde und Wünsdorf-Waldstadt unterbrochen. Sturm Xavier hat auf und neben den Gleisen heftige Verwüstungen angerichtet. Umstürzende Bäume haben am Bahnhof Blankenfelde Oberleitungen abgerissen und die Gleise blockiert. Ein Regionalzug stand dort mehrere Tage im Bahnhof. Auch in Rangsdorf richtete der Sturm schwere Schäden an den Bahnanlagen an. Nahe der Friedensallee zerstörten umstürzende Bäume Teile der Lärmschutzwand und die Oberleitung. Wann die Schäden beseitigt sind, ist laut Bahn unklar. Reisende werden gebeten, sich im Internet zu informieren.

> Überblick: Alle Einschränkungen im Bahnverkehr in Brandenburg

Von Christian Zielke

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Teltow-Fläming
955520b0-12fc-11e8-9039-e4d533068ab6
Willkommen, liebe Babys, in Teltow-Fläming!

Die MAZ begrüßt die Neugeborenen im Landkreis Teltow-Fläming! Die Babys, die vor allem in den Krankenhäusern in Luckenwalde und Ludwigsfelde zur Welt gekommen sind, lächeln uns in dieser Bildergalerie an.

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg