Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Teltow-Fläming Baier: „Bin nicht gegen Tempo 30“
Lokales Teltow-Fläming Baier: „Bin nicht gegen Tempo 30“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
02:18 30.07.2015
Das Rathaus in Blankenfelde Quelle: Zielke
Anzeige
Mahlow

Blankenfelde-Mahlows Bürgermeister Ortwin Baier (parteilos) hat sich nicht gegen ein Tempolimit von 30 Kilometern in der Stunde am Lückefeld in Mahlow ausgesprochen. Dies hatte die Überschrift des MAZ-Artikels vom vergangenen Freitag fälschlicherweise suggeriert. Vielmehr legt Baier Wert darauf, dass er ein Tempolimit an der Stelle, an der der vier Jahre alte Felix am 16. Juli bei einem Unfall ums Leben kam, für schwer durchzusetzen hält. Dieses müsste das Straßenverkehrsamt anordnen. „Ich sehe keine Chance, das rechtlich durchzusetzen“, sagt Baier. Aus heutiger Sicht lasse sich ein Wohngebiet an der Zufahrtsstraße zu einem Gewerbegebiet wohl auch nicht mehr ohne weiteres genehmigen. Der Unfall sein „ein schwerer Schicksalsschlag“ gewesen, sagt Baier. Es bringe jedoch nichts, deswegen alles in Frage zu stellen. Die Untersuchungen zu dem Unfall dauern an. Nach ersten Erkenntnissen war der vierjährige Felix mit einem Tretauto auf die Straße gefahren und von einem Kleintransporter erfasst worden und ums Leben gekommen. Seitdem fordern Anwohner eine Verkehrsberuhigung.

Von MAZonline

Teltow-Fläming Neue OP-Methode am Luckenwalder Krankenhaus - Harnröhre erfolgreich erneuert

Der Urologe Volko Ebeling geht im DRK-Krankenhaus in Luckenwalde neue Wege. So wird die Mundschleimhaut für eine Rekonstruktion in der Harnröhre genutzt. Zur ersten OP war der Spezialist Roland Dahlem von der Uniklinik Hamburg-Eppendorf mit im Operationssaal.

30.07.2015

Die Aquamediale 11 ist im Fluss. Es gibt immer wieder Neues zu entdecken. Der dänische Künstler Marco Evarissti hat nicht nur das Wasser des Springbrunnens auf dem Lübbener Marktplatz eingefärbt, jetzt steht seine Installation „The Pink Wall Memorial“ am Schloss. Und das hat er in einer ganz bestimmten Farbe getan – Kunst eben.

30.07.2015
Polizei Teltow-Fläming: Polizeibericht vom 27. Juli - Böschungsbrand bei Klein Schulzendorf

Altes Lager: Motorroller-Fahrer schwer verletzt +++ Jüterbog: Einbruch in Garagen +++ Langenlipsdorf: Kollision mit einem Dachs +++ Blankenfelde-Mahlow: Fahrräder aus Laube gestohlen +++ Thyrow: Lkw mit Pkw zusammengestoßen +++ Blankenfelde: Kollision beim Einfädeln

27.07.2015
Anzeige