Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -1 ° wolkig

Navigation:
Bewerberfeld steht

Bundestags-Wahlkreis 61 Bewerberfeld steht

Wer zur Bundestagswahl im Wahlkreis 61 antreten will, sollte seine Bewerbungen inzwischen eingereicht haben. Die Frist dafür ist am Montag verstrichen. Damit steht fest, das im Bundestagswahlkreis Potsdam – Potsdam-Mittelmark II – Teltow-Fläming II mindestens neun Kandidaten um den direkten Einzug in den Bundestag kämpfen werden.

Voriger Artikel
Ufos, Hubschrauberlandeplatz & Co.
Nächster Artikel
Ahlgrimm gibt politische Neutralität auf

Gewählt wird am 24. September.

Quelle: dpa

Ludwigsfelde. Wie viele Kandidaten am 24. September auf dem Wahlzettel der Ludwigsfelder stehen werden, ist noch nicht bekannt. Ludwigsfelde gehört zum Bundestags-Wahlkreis 61, der im Wesentlichen die Landeshauptstadt Potsdam und Teile von Potsdam-Mittelmark umfasst. Die Potsdamer Stadtverwaltung, die für den Wahlkreis zuständig ist, will die dortigen Direktkandidaten erst öffentlich benennen, wenn ihre Unterlagen vom Wahlausschuss abgesegnet wurden.

Wer für die großen Parteien ins Rennen gehen wird, ist aber trotzdem kein Geheimnis: Für die CDU tritt Saskia Ludwig an, 49 Jahre alt, Landtagsabgeordnete und ehemalige Landesvorsitzende ihrer Partei.

Für die SPD ist dagegen mit Manja Schüle eine Newcomerin nominiert. Die 41-jährige Politikwissenschaftlerin arbeitet derzeit als Büroleiterin von Brandenburgs Bildungsminister Günter Baaske.

Für die Linke tritt Norbert Müller an. Der 31-Jährige erhielt zwar bei der vergangenen Wahl nur die drittmeisten Stimmen, sitzt aufgrund eines vorderen Platzes auf der Landesliste derzeit trotzdem im Bundestag.

FDP-Kandidatin ist Linda Teuteberg . Die 36-jährige Volljuristin gilt als Brandenburgische FDP-Hoffnung. Als Erstplatzierte hat sie auch gute Chancen, über die Landesliste in den Bundestag zu kommen.

Gleiches gilt für Annalena Baerbock , 36, die zum zweiten Mal für die Grünen in den Bundestag einziehen soll.

Für die AfD tritt René Springer an. Der 37-Jährige ist Vizechef des Potsdamer AfD-Kreisverbandes und leitet die Geschäftsstelle der Fraktion im Landtag.

Außerdem werden die Ludwigsfelder wohl noch mindestens Mario Berríos
Miranda (DKP), Andreas Schramm (Piraten) und Bettina Franke (Die Partei) ihre Stimme geben können.

Von Oliver Fischer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Teltow-Fläming
955520b0-12fc-11e8-9039-e4d533068ab6
Willkommen, liebe Babys, in Teltow-Fläming!

Die MAZ begrüßt die Neugeborenen im Landkreis Teltow-Fläming! Die Babys, die vor allem in den Krankenhäusern in Luckenwalde und Ludwigsfelde zur Welt gekommen sind, lächeln uns in dieser Bildergalerie an.

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg