Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Blankenfelde-Mahlow Baier für Kauf des Luisen-Centers
Lokales Teltow-Fläming Blankenfelde-Mahlow Baier für Kauf des Luisen-Centers
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:41 10.11.2018
Ortwin Baier (SPD) ist Bürgermeister von Blankenfelde-Mahlow. Quelle: Christian Zielke
Mahlow

Blankenfelde-Mahlows Bürgermeister Ortwin Baier (SPD) spricht sich für einen Kauf des Mahlower Luisen-Centers durch die Gemeinde aus. „Damit hätten wir als Kommune gute Steuerungsmöglichkeiten für den Einzelhandel“, sagt er. Nach monatelangen Verhandlungen habe der jetzige Besitzer des kleinen Einkaufszentrums der Gemeinde ein gutes Angebot gemacht.

„Ich hoffe, dass die Gemeindevertretung das Angebot annimmt.“ In dem seit Jahren leer stehenden Penny-Markt könnte eine Bibliothek untergebracht werden, auch andere Angebote für Bürger und Gewerbetreibende seien im Luisen-Center denkbar.

Einzelhandelskonzept kommt zu spät

Baier reagiert auf die Ideen und Vorschläge, die Mahlower Gewerbetreibende am Mittwoch im Ortsbeirat diskutiert haben. Diese sollen künftig in das Integrierte Stadtentwicklungskonzept Insek aufgenommen werden, das die Gemeinde vom kommenden Jahr an aufstellt, fordert Baier. Ein entsprechendes Planungsbüro sei mittlerweile gefunden.

Ein eigenes Einzelhandelskonzept lehnt Baier ab. „Dafür ist es zu spät“, sagt er. Ein solches Konzept hätte die Gemeinde vor 15 Jahren erarbeiten müssen, als viele der heutigen Handelsflächen noch nicht entwickelt waren. „Damals hätten wir über den Flächennutzungsplan und Bebauungspläne Einfluss nehmen können“, so Baier. Mit dem Insek sollen zumindest die Rahmenbedingungen für den Einzelhandel verbessert werden. Zu einem Insek gehöre eine Analyse des Ist-Zustands mit allen Stärken und Schwächen sowie Verbesserungsmöglichkeiten.

Von Christian Zielke

Die Probleme im Glasower Einkaufszentrum waren im Ordnungsamt Blankenfelde-Mahlow bekannt. Beschwerden sei die Behörde regelmäßig nachgegangen und habe Kontakt zum Besitzer des Getränkemarktes gehabt.

10.11.2018

Recht und Ordnung sind für den AfD-Bürgermeisterkandidaten Michael Pfahler wichtig. In der Kita-Landschaft von Blankenfelde-Mahlow möchte er ebenfalls einiges anders machen.

10.11.2018

Nicht einmal vier Monate nach der Grundsteinlegung ist der Rohbau für das Quartier 16 der Wobab in Blankenfelde fertig. Am Freitag war Richtfest. Das Interesse an dem Gebäude ist groß.

09.11.2018