Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Blankenfelde-Mahlow Wappen ist beschlossen
Lokales Teltow-Fläming Blankenfelde-Mahlow Wappen ist beschlossen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:16 02.07.2018
Das neue Wappen. Quelle: foto: privat
Anzeige
Blankenfelde-Mahlow

Nach 15 Jahren ohne hat die Gemeinde Blankenfelde-Mahlow ab sofort ein eigenes Wappen. Die Gemeindevertretung stimmte am Donnerstag mit großer Mehrheit für den Entwurf, der eine fünfblättrige Linde auf gelbem Grund unter einem Dachsparren und einem Flusslauf zeigt.

88 Prozent der Bürger wollten die Linde

Mit ihrer Entscheidung folgten die Gemeindevertreter dem Votum der Bürger. In einer Befragung mit zwei Entwürfen hatten sich 88 Prozent für die Linde ausgesprochen. Fast 900 Blankenfelde-Mahlower hatten sich an der Abstimmung beteiligt. Auch bei einer Online-Umfrage der MAZ hatte sich eine Mehrheit der Teilnehmer für diesen Entwurf ausgesprochen.

Von Christian Zielke

Ein Streit um zu lautete Musik endete im Herbst 2017 für einen Wachmann in der Blankenfelder Asylbewerberunterkunft mit schweren Schnittwunden. Der Täter, ein Flüchtling aus Somalia, muss nun ins Gefängnis.

29.06.2018

Fast rund um die Uhr ist Leben im evangelischen Gemeindezentrum in Mahlow. Das Haus, das sich die Kirchengemeinde und die Kita teilen, wurde vor 15 Jahren eröffnet. Am Sonntag wird das Jubiläum gefeiert.

01.07.2018

Als Radios noch Möbelstücke und Kameras noch nicht allgegenwärtig waren –Der Kulturverein Blankenfelde zeigt alte Technik. Besucher müssen sich beeilen: Die Ausstellung geht nur noch bis Sonnabend.

27.06.2018
Anzeige