Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Blankenfelde-Mahlow Zwei Transporter gehen in Flammen auf
Lokales Teltow-Fläming Blankenfelde-Mahlow Zwei Transporter gehen in Flammen auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:48 31.08.2018
In der Nacht zum Freitag gingen auf dem Parkplatz vor dem Einkaufszentrum in Glasow zwei Transporter in Flammen auf. Quelle: Christian Zielke
Glasow

Zwei Transporter sind in der Nacht zu Freitag in Glasow in Flammen aufgegangen. Kurz vor vier Uhr wurde die Feuerwehr zum Parkplatz vor dem kleinen Einkaufszentrum alarmiert. Die beiden Fahrzeuge brannten vollständig aus. Laut Polizei liegt der Schaden bei rund 20 000 Euro. Am Freitag sicherten Techniker der Kriminalpolizei Spuren und befragten Zeugen.

Eingangstür mit Teer beschmiert

Die Polizei geht von Brandstiftung aus, teilt die Pressestelle der Polizeidirektion West mit. Ebenfalls in der Nacht haben Unbekannte die Eingangstür eines Getränkemarktes großflächig mit Teer beschmiert. Ob es einen Zusammenhang zwischen beiden Taten gibt, sollen die Ermittlungen zeigen. Möglicherweise handelt es sich um eine Auseinandersetzung unter Geschäftsinhabern. Aussagen von Zeugen zufolge sei es in der Vergangenheit immer wieder zu verbalen und körperlichen Auseinandersetzungen zwischen den Inhabern gekommen. Die Transporter gehörten zwei Gewerbetreibenden (33 und 53 Jahre alt), die in Glasow ihre Geschäfte haben.

Unbekannte Täter beschmierten die Eingangstür eines Getränkemarktes mit Teer. Quelle: Christian Zielke

Von Christian Zielke

Als die Not am größten war, nahm die Blankenfelder Familie Lietsch ein syrisches Flüchtlingspaar bei sich auf. Anderthalb Jahre wohnten Mohammad Shekho und seine Frau Mnal mit ihnen unter einem Dach.

31.08.2018

An der L40 beißen sich Anwohner und Politik seit Jahren die Zähne aus. 2019 soll ein erstes Teilstück erneuert werden, der Rest erst viel später. Mehrere Dahlewitzer fordern eine Zwischenlösung.

31.08.2018

Mal schnell jemanden zum Bahnhof bringen oder abholen? In Blankenfelde stehen dafür ab sofort sechs Parkplätze zur Verfügung. Die Gemeinde hat die Fläche vor dem S-Bahnhof umgestalten lassen.

30.08.2018