Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Teltow-Fläming Brauner Passat entwendet
Lokales Teltow-Fläming Brauner Passat entwendet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:50 27.11.2017
Quelle: dpa
Anzeige
Ludwigsfelde

In der vergangenen Woche ist in Ludwigsfelde ein brauner VW Passat mit dem Kennzeichen TF-LA 17 gestohlen worden. Die Besitzerin hatte den Wagen am Montag, 20. November, um 6.30 Uhr, auf den Parkplatz des Ärztehauses in der Straße der Jugend gestellt und abgeschlossen. Den Diebstahl bemerkte sie am Sonntag, 26. November, gegen 15 Uhr. Der Schaden wird auf 15 000 Euro geschätzt, die Polizei leitete eine Fahndung ein.

Von MAZonline

In den Umkleideräumen eines Freizeitbads in Ludwigsfelde hat eine Gruppe von Personen am Sonntagabend einen 52-jährigen angegriffen: Sie bespuckten den Mann und traten nach ihm. Zuvor hatte es eine verbale Auseinandersetzung zwischen ihm den der Gruppe gegeben. Ein Wachmann trennte sie.

27.11.2017

Ein Jugendlicher wurde am Samstagabend von zwei Männern und einer Frau am Jüterboger Bahnhof bedrängt. Er soll sie angeblich beleidigt haben. Daher schlugen sie ihn und nahmen ihm das Handy ab. Zwei andere Jugendliche stellten das Trio zur Rede und erhielten das Handy zurück. Die Polizei fahndet nach dem Täter-Trio.

27.11.2017

300 bis 400 Liter Dieselkraftstoff haben bislang unbekannte Täter aus einem Lkw in Luckenwalde abgezapft. Er war in der Nacht zu Montag in Luckenwalde geparkt. Es kommt immer wieder zu derartigen Taten in der Region.

27.11.2017
Anzeige