Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Teltow-Fläming Busse statt S-Bahn in Blankenfelde-Mahlow
Lokales Teltow-Fläming Busse statt S-Bahn in Blankenfelde-Mahlow
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:36 13.07.2015
Zwischen Blankenfelde und Mahlow fahren derzeit keine S-Bahnen. Quelle: Bernd Gartenschläger
Anzeige

Seit Montagmorgen ist die Berliner S-Bahn-Linie S2 wegen Bauarbeiten zwischen den Bahnhöfen Blankenfelde und Mahlow (Teltow-Fläming) unterbrochen. Auf der Strecke gibt es Ersatzverkehr mit Bussen, wie die S-Bahn Berlin GmbH mitteilte.

Die Bauarbeiten sollen bis zum 31. Juli dauern.

Fahrgäste müssen sich in Berlin und Brandenburg derzeit immer wieder auf Störungen einstellen, weil Teile des S-Bahn-Netzes umfangreich saniert werden.

Teltow-Fläming Kultur- und Bürgerverein Glienick feiert Jubiläum - Zehn Jahre Engagement

Seit zehn Jahren engagiert sich der Kultur- und Bürgerverein Glienick für das Dorf. Das wurde beim Dorffest am Sonnabend gefeiert. Die Kinder des Ortes sowie das Blasorchester Dahmeland sorgten für das Bühnenprogramm, zahlreiche Vereine engagierten sich für den bunten Tag.

16.07.2015
Teltow-Fläming Musical-Gala bei der Regenbogen-Musikschule Blankenfelde - Mitreißende Spielfreude

Ausschnitte aus den Musicals „Mamma mia“ und „Sister Act“ präsentierten Schüler der Musik- und Kunstschule „Regenbogen“ in Blankenfelde. Unter ihnen sind sogar einige Sieger des Bundeswettbewerbs „Jugend musiziert“. Die rund 40 Darsteller im Alter von neun bis 23 Jahren begeisterten ihre Zuschauer.

16.07.2015
Teltow-Fläming Neue Richtlinie für Kindertagesbetreuung - Streit um Nachweispflicht

Seit Januar müssen Tagesmütter in Teltow-Fläming täglich Anwesenheitslisten der Kinder von Eltern unterschreiben lassen. Was laut Jugendamt der eigenen Sicherheit dienen soll, ist für Tagesmutter Susanne Brosko aus Rangsdorf reine Schikane. Mit einer Unterschriftenliste will sie Protest beim Landkreis einlegen.

16.07.2015
Anzeige