Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Teltow-Fläming Cannabisplantage entdeckt
Lokales Teltow-Fläming Cannabisplantage entdeckt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:14 11.10.2018
Cannabisplantage in Klausdorf. Quelle: Polizei
Klausdorf

Am Dienstag stellte die Polizei im Rahmen von polizeilichen Einsatzmaßnahmen in Klausdorf (Mellensee) bei einem 25-Jährigen eine Cannabisaufzuchtplantage mit über 300 etwa 1,50 Meter hohen Pflanzen fest. In der Halle waren mehrere professionelle Beleuchtungs- Bewässerungs- und Belüftungsanlagen verbaut worden.

Der 25-jährige Tatverdächtige, dem die Lagerhalle zugeordnet werden konnte, ist vorläufig festgenommen worden. Kriminalpolizei und Kriminaltechnik übernahmen die Ermittlungen und beschlagnahmten Pflanzen und die zur Aufzucht notwendigen Utensilien. Gegen den Tatverdächtigen wird nun wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz ermittelt.

Nach einer Haftprüfung am zuständigen Amtsgericht ist gegen den 25-Jährigen Untersuchungshaft angeordnet worden.

Von MAZ

2017 gab es mehr Verkehrsunfälle, aber weniger Verkehrstote als im Vorjahr. Das ist eins der Ergbenisse der Unfallbilanz dieses Jahres. Größter Unfallschwerpunkt ist die Ampelkreuzung in Luckenwalde.

11.10.2018

Ein Großaufgebot der Feuerwehr eilte am Donnerstagnachmittag nach Borgisdorf. Starker Rauch drang aus Hof und Scheune eines Gehöftes. Sämtliche Gebäude und zwei Zwergkaninchen konnten gerettet werden.

11.10.2018
Teltow-Fläming Nachts im Museum in Glashütte - Wie man im Museum übernachten kann

Im Museum Glashütte kann man jetzt auch übernachten: Möglich macht das ein Start-Up-Unternehmen, das seine Idee auch schon in der Vox-Sendung „Höhle der Löwen“ vorgestellt hat.

14.10.2018