Volltextsuche über das Angebot:

-2 ° / -9 ° Schneeschauer

Navigation:
Christoph Schulze tritt nicht an

SPD-Politiker will nicht Landrat werden Christoph Schulze tritt nicht an

Wochenlang hat er Parteien und Öffentlichkeit zappeln lassen, jetzt stellt Christoph Schulze (SPD) klar: „Ich werde nicht bei der Landratswahl antreten.“ Das sagte der Kreistagsvorsitzende gestern gegenüber der MAZ.

LUCKENWALDE. Die Entscheidung sei ihm nicht leicht gefallen. „Ich fand es toll, dass die Bürgerinitiativen (gegen den Flughafen, d. Red.) mich zur Kandidatur aufgefordert haben. Es war mir eine Ehre“, sagte er gestern. Aber: „Es ist nicht vorbereitet.“ Es – das ist ein Wahlkampf. Andere Bewerber stünden dagegen schon seit Monaten in den Startlöchern. Schulze musste sich darüber im Klaren sein, dass er bei einem Wahlkampf nicht auf Hilfe der SPD setzen kann. Spätestens, seit Frank Gerhard zu deren Kandidaten nominiert wurde.

Schulze wird seine Facharztausbildung fortsetzen. Im Arzt-Beruf sieht er seine Zukunft. Er will jedoch weiter Kreistagsvorsitzender und Landtagsabgeordneter sein. Ob er bei Kommunal- und Landtagswahl im kommenden Jahr wieder antreten wird, ließ er offen.

Seit dem vergangenem November sei er immer wieder angesprochen worden, ob er nicht bei der Landratswahl kandidieren will. „Es vergeht kein Tag, an dem es dazu keine Nachfragen gibt.“ Bis heute. (efg)

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Teltow-Fläming
955520b0-12fc-11e8-9039-e4d533068ab6
Willkommen, liebe Babys, in Teltow-Fläming!

Die MAZ begrüßt die Neugeborenen im Landkreis Teltow-Fläming! Die Babys, die vor allem in den Krankenhäusern in Luckenwalde und Ludwigsfelde zur Welt gekommen sind, lächeln uns in dieser Bildergalerie an.

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg