Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Teltow-Fläming Citroën C4 gestohlen
Lokales Teltow-Fläming Citroën C4 gestohlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:41 21.09.2015
Quelle: dpa
Anzeige
Jüterbog: Citroën C4 gestohlen

Unbekannte Täter haben in der Zeit von Freitag 15.10 Uhr bis Sonntag, 10.35 Uhr einen in Jüterbog abgestellten Citroën C4 gestohlen. Der Wagen mit dem Kennzeichen TF-KA 2010 stand vor der Wohnung der Besitzerin auf der Straße. Die Polizei leitete Fahndungsmaßnahmen ein und nahm eine Anzeige auf.

+++

Ludwigsfelde: Einbruch in Werkstatthalle

Am Wochenende sind Einbrecher in die Werkstatthalle einer Ludwigsfelder Firma eingedrungen. Sie entwendeten ein Notstromaggregat, ein Schweißgerät, mehrere Autobatterien und diverses Werkzeug. Die Tatzeit liegt zwischen Freitag, 17 Uhr, und Sonntag, 13.30 Uhr. Die Polizei sicherte Spuren.

+++

Groß Machnow: Kollision mit einem Hirsch

Auf der B96, zwischen Groß Machnow und Telz ist am Sonntag gegen 23.30 Uhr ein Pkw aus dem Landkreis Teltow-Fläming mit einem Hirsch zusammengestoßen Das Tier kam plötzlich aus dem Wald, der Fahrer versuchte noch zu bremsen, schaffte es aber nicht, den Wagen anzuhalten. Trotz des Zusammenstoßes konnte das Tier scheinbar unverletzt entkommen. Am Pkw entstand ein Schaden von circa 3000 Euro. Ein Jagdpächter wurde mit der Fährtensuche nach dem Wildtier beauftragt.

+++

Luckenwalde: Dünger entwendet

Unbekannte Diebe sind zwischen Sonnabend, 13.30 Uhr, und Montag, 8.30 Uhr, in ein Geschäft in Luckenwalde eingedrungen. Sie schleppten von dort mehrere Pakete mit Düngemitteln weg. Der Schaden wird mit etwa 300 Euro angegeben.

+++

Wünsdorf: Türsprechanlage abmontiert

Von einem Haus in Wünsdorf haben Unbekannte in der Zeit von Freitag bis Sonntag, 20.15 Uhr, die Gegensprechanlage abmontiert und gestohlen. Der Schaden wird mit etwa 400 Euro angegeben. Die Polizei nahm die Spurensuche auf.

+++

Ludwigsfelde: Lagerhalle ausgeräumt

Aus der Lagerhalle einer Ludwigsfelder Firma sind am Wochenende mehrere Bohrmaschinen entwendet worden, Die Täter hebelten zwischen Freitag, 16 Uhr, und Montag, 5.45 Uhr, eine Tür und ein Tor auf und warfen die Scheiben zweier Fenster ein. Die Diebe richteten einen Schaden in Höhe von mehreren Tausend Euro an. Die Polizei ermittelt.

Von MAZonline

In der Gemeinde Am Mellensee sind bei der Auszählung der Bürgermeisterwahl am Sonntag Briefwahlstimmen falsch zugeordnet worden. Statt Amtsinhaber Frank Broshog wurden sie dem SPD-Kandidaten Bernd Setny zugeschrieben. Nach den korrigierten Zahlen gewinnt Frank Broshog die Wahl nun noch deutlicher als am Sonntag gemeldet.

21.09.2015
Brandenburg Andreas Igel (SPD) gewinnt Wahl deutlich - Das ist Ludwigsfeldes neuer Bürgermeister

Andreas Igel (SPD) galt bereits vor der Abstimmung als großer Favorit für die Bürgermeisterwahl in Ludwigsfelde. Am Sonntag hat er sich gegen seine drei Konkurrenten durchgesetzt – überraschend deutlich. Wir stellen Ludwigsfeldes neues Stadtoberhaupt vor und sagen, welche Herausforderungen er angehen will.

21.09.2015
Teltow-Fläming Amtsinhaber Frank Broshog wiedergewählt - Der alte ist auch der neue Bürgermeister

Damit hatten die beiden Herausforderer Maik Tscherwinka (parteilos) und Bernd Setny (SPD) nicht gerechnet. Gleich im ersten Wahlgang wurde der von CDU und Linken unterstützte Amtsinhaber Frank Broshog mit deutlicher Mehrheit von den Bürgern als Bürgermeister der Gemeinde Am Mellensee wiedergewählt. Sowohl Tscherwinka als auch Setny hatten eine Stichwahl erwartet.

24.09.2015
Anzeige