Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Citroën C4 gestohlen

Teltow-Fläming: Polizeibericht vom 21. September Citroën C4 gestohlen

In Jüterbog ist am Wochenende ein Citroen C4 gestohlen worden. Der Wagen war von Freitagnachmittag bis Sonntagmittag vor der Wohnung der Besitzerin abgestellt. Die Polizei leitete eine Fahndung ein.

Voriger Artikel
Auszählungspanne in Am Mellensee
Nächster Artikel
Vier Bewerber fürs Trio


Quelle: dpa

Jüterbog: Citroën C4 gestohlen.  

Unbekannte Täter haben in der Zeit von Freitag 15.10 Uhr bis Sonntag, 10.35 Uhr einen in Jüterbog abgestellten Citroën C4 gestohlen. Der Wagen mit dem Kennzeichen TF-KA 2010 stand vor der Wohnung der Besitzerin auf der Straße. Die Polizei leitete Fahndungsmaßnahmen ein und nahm eine Anzeige auf.

+++

Ludwigsfelde: Einbruch in Werkstatthalle

Am Wochenende sind Einbrecher in die Werkstatthalle einer Ludwigsfelder Firma eingedrungen. Sie entwendeten ein Notstromaggregat, ein Schweißgerät, mehrere Autobatterien und diverses Werkzeug. Die Tatzeit liegt zwischen Freitag, 17 Uhr, und Sonntag, 13.30 Uhr. Die Polizei sicherte Spuren.

+++

Groß Machnow: Kollision mit einem Hirsch

Auf der B96, zwischen Groß Machnow und Telz ist am Sonntag gegen 23.30 Uhr ein Pkw aus dem Landkreis Teltow-Fläming mit einem Hirsch zusammengestoßen Das Tier kam plötzlich aus dem Wald, der Fahrer versuchte noch zu bremsen, schaffte es aber nicht, den Wagen anzuhalten. Trotz des Zusammenstoßes konnte das Tier scheinbar unverletzt entkommen. Am Pkw entstand ein Schaden von circa 3000 Euro. Ein Jagdpächter wurde mit der Fährtensuche nach dem Wildtier beauftragt.

+++

Luckenwalde: Dünger entwendet

Unbekannte Diebe sind zwischen Sonnabend, 13.30 Uhr, und Montag, 8.30 Uhr, in ein Geschäft in Luckenwalde eingedrungen. Sie schleppten von dort mehrere Pakete mit Düngemitteln weg. Der Schaden wird mit etwa 300 Euro angegeben.

+++

Wünsdorf: Türsprechanlage abmontiert

Von einem Haus in Wünsdorf haben Unbekannte in der Zeit von Freitag bis Sonntag, 20.15 Uhr, die Gegensprechanlage abmontiert und gestohlen. Der Schaden wird mit etwa 400 Euro angegeben. Die Polizei nahm die Spurensuche auf.

+++

Ludwigsfelde: Lagerhalle ausgeräumt

Aus der Lagerhalle einer Ludwigsfelder Firma sind am Wochenende mehrere Bohrmaschinen entwendet worden, Die Täter hebelten zwischen Freitag, 16 Uhr, und Montag, 5.45 Uhr, eine Tür und ein Tor auf und warfen die Scheiben zweier Fenster ein. Die Diebe richteten einen Schaden in Höhe von mehreren Tausend Euro an. Die Polizei ermittelt.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Teltow-Fläming
57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

Sollte Rauchen im Auto verboten werden, wenn Kinder dabei sind?

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg