Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Teltow-Fläming Diebstahl von Kleintransporter gescheitert
Lokales Teltow-Fläming Diebstahl von Kleintransporter gescheitert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:01 28.02.2018
Quelle: Symbolbild
Anzeige
Genshagen

Unbekannte haben zwischen Montag, 20.30 Uhr, und Dienstag, 7.15 Uhr, versucht, einen in Genshagen abgestellten Kleintransporter zu stehlen. Die Täter schlugen die vordere linke Seitenscheibe ein, ließen dann aber von dem Fahrzeug ab. Der Grund dafür ist nicht bekannt. Der Schaden wird auf 500 Euro geschätzt. Die Polizei sicherte Spuren.

Von MAZonline

Bei der Bahn in Teltow-Fläming und Dahme-Spreewald behindern am kommenden Wochenende und in der kommenden Woche Baustellen den Verkehr. Es kommt zu Verspätungen und Zugausfällen. Betroffen sind die S46 und S9 sowie der RE2, RE3, RE5, RE7, die RB14 und die RB22.

28.02.2018

In Luckenwalde wurden zwei Fahrzeuge in Bahnhofsnähe beschädigt. Am Morgen schlugen unbekannte Täter eine Scheibe bei einem VW-Transporter ein, stahlen offenbar aber nichts. Später wurde ein VW Lupe aufgebrochen, um ein bestimmtes Bauelement aus der Konsole abzumontieren.

28.02.2018

Unbekannte sind in der Nacht von Montag zu Dienstag in einen Seat Alhambra in Mahlow eingebrochen und haben das Navigationssystem gestohlen. Der Wagen stand am Leonard-Bernstein-Ring in Mahlow.

28.02.2018
Anzeige