Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -2 ° Nebel

Navigation:
Diskussion um Verkehr im Wohnpark Mahlow

Planung Diskussion um Verkehr im Wohnpark Mahlow

Die Gemeinde Blankenfelde-Mahlow will die Verkehrssituation im Wohnpark Mahlow verbessernm in dem etwa zehn Prozent der Mahlower Bevölkerung leben. Deswegen wird sich der Ortsbeirat am 19. April schwerpunktmäßig mit der Verkehrssituation dort befassen. Die Anwohner sind explizit eingeladen.

Voriger Artikel
Diebe und Rowdys im Naturschutzgebiet
Nächster Artikel
Ludwigsfelder Firma arbeitet für die Luftfahrt

Der Wohnpark Mahlow

Quelle: Schlage

Mahlow. Die Gemeinde Blankenfelde-Mahlow plant eine Neugestaltung des Wohnumfeldes und des Verkehrsraums im Wohnpark Mahlow. Dabei sollen die Anwohner intensiv mit eingebunden werden. Deswegen beschäftigt sich der Ortsbeirat von Mahlow bei seiner nächsten Sitzung am 19. April schwerpunktmäßig mit diesem Thema und lädt alle Anwohner explizit ein, an dieser Sitzung teilzunehmen.

Wiederholt habe die Verkehrs- und Parkplatzsituation in dem Ende der 1990er Jahre errichteten Gebiet zu Beschwerden in den Gemeindegremien geführt, teilte die Verwaltung am Dienstag mit. Das Spannungsfeld scheine groß, der vorhandene Raum für Veränderungen hingegen sei knapp. In dem rund 7,5 Quadratkilometer großen Gebiet wohnen etwa 1350 Menschen, das sind zehn Prozent der Bevölkerung des Ortsteils Mahlow. Die Wohnlage mit ihren um einige Höfe gruppierten Mehrfamilienhäusern ist attraktiv, die Anbindung an die Straßen ist gut, die S-Bahn-Station nur etwa 15 Minuten zu Fuß entfernt, außerdem gibt es eine Kita und eine Turnhalle. Nur der Verkehr sorge immer wieder für Probleme.

Bei der Ortsbeiratssitzung sollen zu einen die Ergebnisse einer Haushaltsbefragung und einer Verkehrserhebungen präsentiert werden. Außerdem werden Lösungsansätze zur Wohnumfeld- und Verkehrsraumgestaltung vorgestellt und anschließend diskutiert. Außerdem sollen weiterführende Möglichkeiten der Bürgerbeteiligung besprochen werden. Auch Vertreter des Bauamtes werden bei der Ortsbeiratssitzung dabei sein.

Info: Die Sitzung findet am 19. April um 19 Uhr im Multifunktionsgebäude, Mahlower Straße 59, statt.

Von Carsten Schäfer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Teltow-Fläming
57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

Die olympischen Spiele werden künftig nicht mehr bei ARD und ZDF übertragen - eine gute Entscheidung?

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg