Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Einbrecher dringt in Feuerwehrwache ein

Fensterscheiben eingeschlagen Einbrecher dringt in Feuerwehrwache ein

Aufregung bei der Feuerwehr in Mellensee: Ein Einbrecher zertrümmerte die Scheiben und drang in die Wache ein, griff sich eine Axt und randalierte anschließend ganz in der Nähe des Gebäudes. Die Polizei wurde alarmiert und stieß noch vor Ort auf einen möglichen Täter. Jetzt wird ermittelt.

Voriger Artikel
Flüchtlingsheim-Besucher greift Wachmann an
Nächster Artikel
„Oft ist meine Arbeit wie Meditation“


Mellensee. In der Nacht von Sonnabend zu Sonntag gegen Mitternacht hat ein Mann Fensterscheiben der Feuerwache in Mellensee eingeschlagen und ist in das Gebäude eingebrochen. Im Inneren entwendete er eine Axt, mit der er anschließend in der Nähe der Wache einige Zaunfelder beschädigte und den Außenspiegel eines BMW abschlug.

Durch die herbeigerufene Polizei wurde in der Nähe ein 17-jähriger Jugendlicher angetroffen, der eventuell der Täter sein könnte. Nach ersten Informationen hatte offenbar eine Gruppe Jugendlicher in der Nähe der Wache eine Party gefeiert.

Die Kripo sicherte noch am Abend die Spuren

Die Kripo sicherte noch am Abend die Spuren.

Quelle: Stähle

Kriminaltechniker sicherten vor Ort Spuren, ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet, der Jugendliche an seine Eltern übergeben. Der Gemeindebrandmeister kam noch in der Nacht an den Tatort, um sich die Schäden anzusehen.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Teltow-Fläming
57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

Die olympischen Spiele werden künftig nicht mehr bei ARD und ZDF übertragen - eine gute Entscheidung?

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg