Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Teltow-Fläming Ersatzverkehr bei RE3 und weiteren Linien
Lokales Teltow-Fläming Ersatzverkehr bei RE3 und weiteren Linien
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:09 02.11.2017
Ein Regionalexpress. Quelle: dpa
Anzeige
Dahmeland-Fläming

Die Bahnbaustellen in der Region dauern an und sorgen auch in den kommenden Tagen wieder für Behinderungen im Regionalverkehr:

Bei der S46 wird in den Nächten 6./7. bis 8./9. November zwischen Baumschulenweg und Neukölln gebaut, die Züge werden über Treptower Park umgeleitet.

Der RE2 wird vom 10. November, 5.20 Uhr bis 13. November, 2.30 Uhr, in Berlin umgeleitet und fährt nicht über die Stadtbahn. Dadurch entfallen die Halte von Ostbahnhof bis Zoo, stattdessen halten die Züge in Lichtenberg, Gesundbrunnen und Jungfernheide. Einige Züge werden auch über Hauptbahnhof und Südkreuz umgeleitet. Zudem werden einige Züge in der Nacht zwischen Cottbus und Lübbenau über Calau umgeleitet und halten nicht in Raddusch, Vetschau und Kunersdorf.

Beim RE3 gibt es in der Nacht 5./6. November von 21.15 bis 2.30 Uhr Schienenersatzverkehr zwischen Berlin Hauptbahnhof und Luckenwalde. Dort werden die Schienen abgeschliffen. Die Busse brauchen für die Strecke erheblich länger, sie kommen zwischen 59 und 92 Minuten später an.

Beim RE4 verspäten sich vom 4. bis 17. November diverse Züge zwischen Berlin und Ludwigsfelde oder Jüterbog um einige Minuten.

Der RE5 wird in den Nächten 3./4. und 4./5. November jeweils von 23 bis 1 Uhr zwischen Blankenfelde und Wünsdorf-Waldstadt sowie zwischen Lichterfelde-Ost und Gesundbrunnen wegen Oberleitungsarbeiten umgeleitet und verkehrt zwischen sechs und 28 Minuten später.

Gute Nachrichten gibt es dagegen von der RB22: Ab 4. November fahren die Züge von Königs Wusterhausen über Schönefeld und Ludwigsfelde-Struveshof nach Potsdam wieder.

Von Carsten Schäfer

Seit einem Vierteljahrhundert gibt es den Förderverein der Ebert-Grundschule, doch in letzter Zeit ist es recht ruhig um ihn geworden. Jetzt soll neuer Schwung in die Aktivitäten rund ums Schulleben gebracht werden.

05.11.2017

Im Laden mit Herz können Kleidung, Gebrauchsgegenstände und Möbel abgegeben werden, die gegen einen Obolus sozial Schwachen im gesamten Landkreis Teltow-Fläming zu Gute kommen.

05.11.2017

Seit vielen Jahren wünscht sich die Jüterboger Kinderbibliothek eine öffentliche Lesestunde. Zusammen mit dem Lern- und Leseförderungsprogramm „Librileo“ hat es nun geklappt. In der kommenden Woche startet die erste Veranstaltung.

05.11.2017
Anzeige