Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Teltow-Fläming Europäisch feiern
Lokales Teltow-Fläming Europäisch feiern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:32 27.02.2013
RUHLSDORF

. Den Termin gab die Seniorenbeiratsvorsitzende Monika Krause am Dienstagabend im Bildungsausschuss bekannt.

Die Veranstaltung soll den Grundgedanken der Seniorenwoche des Landes Brandenburg aufgreifen, die vom 9. bis zum 16. Juni begangen wird: Das Zusammenwirken der Senioren in Europa soll gestärkt werden.

Für die Gemeindemitglieder in Nuthe-Urstromtal sei das nicht ganz leicht zu realisieren. „Mit Europa haben unsere Rentner nur sehr wenig zu tun, sie pflegen keine solchen Kontakte“, sagte Monika Krüger.

Das Motto wollen die Veranstalter zu denen neben der Gemeinde die Arbeiterwohlfahrt und die Volkssolidarität gehören, deshalb eher auf das Kulturprogramm und die Speisekarte übertragen. Eine Tanzgruppe wird verschiedene europäische Tänze aufführen, das Menü soll „europäisch angehaucht“ sein, so Monika Krause. (mas)

Daniel Leps (11), 5b, Friedrich-Ludwig-Jahn-Grundschule Luckenwalde: Ich habe mich heute sehr gefreut, als ich die Zeitung gelesen habe. Die Vergleichsarbeiten für das Gymnasium in der 6. Klasse sollen abgeschafft werden.

27.02.2013
Teltow-Fläming Im Wildgehege in Glau soll es im Sommer zwei Termine für FKK-Wanderer geben - Ganz viel nackte Haut

Die Hüllen werden fallen, das ist sicher. Nur das Wann ist noch nicht geklärt. Im Sommer werden die Stadt Trebbin und das Naturparkzentrum im Glauer Tal eine recht ungewöhnliche und freizügige Veranstaltung anbieten: eine Nacktwanderung durch das Wildgehege.

27.02.2013
Teltow-Fläming Politik, Verwaltung und Handwerk trafen sich in Ludwigsfelde - Eine Region rüttelt an den Ketten der Auftragsvergabe

  „Wir scheuen keine Konkurrenz, aber es ist doch unverständlich, wenn Handwerker aus dem Spree-Neiße-Kreis hier bei uns öffentliche Aufträge erledigen und wir dorthin fahren, um dasselbe zu tun“, befand Kreishandwerksmeister Jörg Peschke.

27.02.2013