Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Teltow-Fläming Schloss Stülpe: So liefen die Dreharbeiten mit Enie van de Meiklokjes
Lokales Teltow-Fläming Schloss Stülpe: So liefen die Dreharbeiten mit Enie van de Meiklokjes
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:35 08.09.2018
Die Juroren Christian Hümbs und Betty Schliephake-Buchardt (r.) mit Moderatorin Enie van de Meiklokjes bei den Dreharbeiten. Quelle: Claudius Pflug Sat.1
Stülpe

Für einen Sommermonat hat sich das Gelände rund um das Schloss Stülpe in eine große Backstube verwandelt – betreut von einem beachtlichen Filmteam. Denn an diesem Sonntag, dem 9. September, startet auf dem TV-Sender Sat1 wieder die Show „Das große Backen“. Gesucht wird der beste Hobbybäcker oder die beste Hobbybäckerin Deutschlands.

Für prächtige Torten sucht der Sender nach einer ebenbürtigen Kulisse und lässt „Das große Backen“ auch in diesem Jahr wieder in hochherrschaftlicher Umgebung stattfinden – auf Schloss Stülpe in der Gemeinde Nuthe-Urstromtal.

Luftaufnahme vom Schloss Stülpe und dem Backzelt. Quelle: Tower Productions

Gedreht wurde einen Monat lang vom 19. Mai bis 14. Juni. „Mit Aufbau und Aufräumarbeiten war das Fernsehteam fast zwei Monate vor Ort“, berichtet Schlossherrin Barbara Rupilius, die den Wettbewerb bisher weitgehend geheimhalten musste. Das Ergebnis kann nun jeden Sonntag im Vorabend-Programm bestaunt werden.

Zehn Kandidaten stellen sich den Herausforderungen – von Großmutters Blechkuchen über Cupcakes, Kekse und Apfelstrudel bis zur selbst gemachter Pizza, Quiche oder festlichen Torte. „Einiges davon konnten die Hochzeitsgäste auf Schloss Stülpe genießen“, berichtet Barbara Rupilius. Das meiste vom vielen Backwerk wird aber im Anschluss vom 60 Personen starken Fernsehteam verkostet.

Wertung nach Aussehen und Geschmack

Auf einer Fläche von 600 Quadratmetern wurde vor dem Hintergrund des malerischen Barockschlosses das große Backzelt aufgestellt. Auch die Kita in Stülpe durfte am Internationalen Kindertag bei einem Kinderfest mal die Schlossluft schnuppern.

Bewertet wurden die süßen Köstlichkeiten der Hobbybäcker hinsichtlich Aussehen und Geschmack von einer professionellen Jury: Torten-Dekorateurin Betty Schliephake-Buchardt und Christian Hümbs, Deutschlands Patissier des Jahres 2017. Betty Schliephake-Buchardt wohnte während der Dreharbeiten im Schloss in der Suite „Steinort“.

Zurück aus der Babypause

Moderiert wird die große Fernsehshow von Enie van de Meiklokjes, die aus der Babypause zurückgekehrt ist. Die gebürtige Potsdamerin lebte mit ihren beiden Zwillingen im Gästehaus im Appartement „Tolstoi“ einen Monat lang auf Schloss Stülpe. Betreut wurden ihre Kinder während der Dreharbeiten von ihrer Mutter und an den Wochenenden von ihrem Mann.

Welcher Kandidat am Ende die Nase vorn hat, kann auf dem Bildschirm verfolgt werden. „Neben dem Sieger-Backbuch, in dem auch Schloss Stülpe vertreten ist, gibt es in diesem Jahr erstmals ein Magazin zur Sat1-Show an jedem Kiosk“, verrät Barbara Rupilius, „darin ist unserem Schloss eine ganze Seite gewidmet.“

Vertrag für die nächste Staffel

Laut Schlossherrin liegt der Vertrag für die nächste Staffel im Jahr 2019 dem Schloss Stülpe bereits vor. „Auch unsere Mitarbeiter schwärmen noch heute vom Produktionsteam und der guten Zusammenarbeit“, sagt Barbara Rupilius.

Die Fernsehshow „Das große Backen“ ist ab kommenden Sonntag um 17.45 Uhr auf Sat1 zu sehen.

Von Elinor Wenke

Die Partnerstädte Baruth in Brandenburg und Murun in der Mongolei liegen tausende Kilometer voneinander entfernt, doch ihre Herzen seien sich nah, meint Bürgermeister Ts Gansukh.

10.09.2018

in Dobbrikow wurde das Kriegerdenkmal von bisher unbekannten Tätern beschmiert. Die Polizei ermittelt. Der Staatsschutz wurde informiert.

07.09.2018
Teltow-Fläming Dahme-Spreewald und Teltow-Fläming - Menschen spenden zu wenig Blut

Die Blutspendedienste schlagen Alarm. Der heiße und trockene Sommer hat die in der Ferienzeit ohnehin geringe Spendenbereitschaft noch verschärft. In den Lagern sind keine Blutvorräte mehr vorhanden.

07.09.2018