Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Teltow-Fläming Fest wird in der Kita vorbereitet
Lokales Teltow-Fläming Fest wird in der Kita vorbereitet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:01 14.05.2013
LICHTERFELDE

.

Darauf bereiten sich nicht nur die Erzieherinnen des Teams mit Leiterin Marita Schwalm an der Spitze und den Kita-Kindern vor. Auch der Förderverein „Kunterbunte Pusteblume“, der im November erst auf zwei Jahre zurückblickt, ist mit von der Partie. „Wir sorgen ab 14.30 Uhr für Kaffee und Kuchen, aber Bratwurst gibt es auch“, sagt der Vereinsvorsitzende Andreas Lust und erläutert, dass die Räume gezeigt, über Erreichtes und über Pläne für die Zukunft berichtet wird.

Daneben ist Spaß garantiert, wenn die Kinder die Besucher mit ihrem Programm begeistern wollen. Auch die Eltern proben für ihre Aufführung. Wer das Weihnachtsmärchen vom Jahresende 2012 verpasst hat, bekommt jetzt die Gelegenheit, es sehen zu können.

Die Akteure hoffen, dass nicht nur Eltern und Großeltern der jetzigen Kita-Kinder kommen, sondern auch viele, die früher in den Kindergarten gegangen sind. Über ein Wiedersehen mit den Erzieherinnen würden sich alle freuen, besonders mit denen, die noch in anderen Einrichtungen gearbeitet haben und dann nach Lichterfelde gewechselt sind. Da dürfte für Gesprächsstoff gesorgt sein. Während die Großen in Erinnerungen schwelgen, können sich die Kleinen an den verschiedenen Belustigungen vergnügen, die für sie vorbereitet werden.

Andreas Lust lädt gegenwärtig auch Gäste ein, die nichts mit der Kita zu tun, aber sich als Sponsoren der Einrichtung erwiesen haben. Die muss sich der Verein natürlich warmhalten. (Von Gertraud Behrendt)

Teltow-Fläming Bei den Hannemännern in Glienick wurde das Edelgemüse seit 1927 geerntet – jetzt gibt die Landwirt-Familie den Anbau auf - Ein Spargelbauer weniger

Er gehörte ohnehin nicht zu den großen Spargelbauern der Region, doch jetzt gibt es das weiße Edelgemüse bei ihm in Glienick gar nicht mehr: Landwirt Dieter Hannemann und sein Sohn Harry, dem der Hof seit drei Jahren gehört, wissen nicht, wie oft sie die Worte „Wir haben keinen Spargel mehr“ in den zurückliegenden Wochen schon gesagt haben.

14.05.2013
Teltow-Fläming Landpartie lockt am 8. und 9. Juni / Große Agrarbetriebe sind am Sonntag bei einer Rundfahrt zu besichtigen - Von Aal über Hufschmied bis Zuchterfolge

Lustige Leute und Landluft locken zur Landpartie. Kleine Höfe und große Unternehmen sind am 8. und 9. Juni Gastgeber. Informiert werden soll aber auch über Betriebe, die ausbilden, forderte Stefanie Patron, Geschäftsführerin „pro agro“ mit Sitz in Paaren/Glien, vergangene Woche im Erlebnishof Werder.

14.05.2013
Teltow-Fläming Neben Streit und Paragrafen: Zossener Anwaltsverein TF jetzt auch online erreichbar - Wie im richtigen Leben

 Jetzt sind die zwei Dutzend Rechtsanwälte im Zossener Anwaltsverein Teltow-Fläming auch im Internet zu finden. Vorige Woche wurde die Homepage freigeschaltet.

14.05.2013