Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Teltow-Fläming Finale: Song-Contest hat einen Sieger
Lokales Teltow-Fläming Finale: Song-Contest hat einen Sieger
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:00 14.07.2016
Die Band „Sone“ ist Sieger des diesjährigen Teltow-Fläming Song Contest. Quelle: Iris Krüger
Anzeige
Luckenwalde

Sieger des diesjährigen Teltow-Fläming Song-Contest ist die Band „Sone“. Am Montagabend wurde zum dritten und letzten Teil des Wettbewerbs geladen, der diesmal im Luckenwalder Steakhaus „La Villa“ stattfand.

100 Zuschauer verfolgten dort das Finale. In der Endrunde mussten alle sechs Kandidaten, die durchs Halbfinale gekommen waren, mit deutscher Popmusik zurechtkommen. Ursprünglich standen zehn Bands zur Auswahl – noch mehr Musiker aus dem ganzen Kreis Teltow-Fläming hatten sich beworben.

„Schon vor dem Auftritt lagen durch das Online-Voting zwei der Teilnehmer recht eng beieinander“, sagt Veranstalter Alex Kubiak. Erst nach der Auszählung der Stimmen der Zuschauer sowie der Jury setzte sich „Sone“ mit leichtem Vorsprung durch.

Sissi Dorneburg aus Luckenwalde wurde Zweite. Quelle: Iris Krüger

Sissi Dorneburg, die schon mal in der Fernsehsendung „The Voice Kids“ aufgetreten war, landete mit nur elf Stimmen weniger auf dem zweiten Platz. „Mit dem Finale des Song-Contests 2016 fiel gleichsam der Startschuss für den Contest 2017, dessen Schirmherr der holländische Moderator Mick van der Hoek sein wird“, verrät Kubiak. Interessenten können sich bereits jetzt unter Telefon 0 33 71/4 06 68 87 anmelden.

Übrigens: Die Siegerband „Sone“ wird neben Sissi Dorneburg und dem „Fläming Duo“ auch noch einmal am Samstag beim Straßenfest in der Luckenwalder Käthe-Kollwitz-Straße zu erleben sein. Vor dem Restaurant „Zum Holländer ist eine große Bühne aufgebaut, auf der sich die Teilnehmer der Öffentlichkeit präsentieren“, kündigt Kubiak an.

Von Iris Krüger

Gemeindewehrführer Nico Rudolph in Niederer Fläming hat kürzlich für Staunen im Gemeindeentwicklungsausschuss gesorgt. Er hatte das Löschwasser analysiert.

13.07.2016

Im September gibt es zum neunten Mal die große Show „Symphonic Pop“ in Thyrow. An zwei Abenden werden wieder Sänger und Tänzer mit dem Symphonic Pop Orchestra unter Leitung des Trebbiner Dirigenten, Arrangeurs und Komponisten Frank Hollmann auftreten.

13.07.2016

Eine Firma gründen und nach den ersten vier Wochen bereits schwarze Zahlen schreiben. Diesen Unternehmertraum haben sich eine Hohenahlsdorferin und zwei Berliner erfüllt und damit den 10. Funpreneur-Wettbewerb gewonnen. Für den Sieg hatten sie eine ebenso clevere wie simple Geschäftsidee.

13.07.2016
Anzeige