Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Teltow-Fläming Fliederweg bald wieder frei
Lokales Teltow-Fläming Fliederweg bald wieder frei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:50 19.10.2017
Baustelle. Quelle: imago
Anzeige
Luckenwalde

Für die Baustelle im Luckenwalder Fliederweg ist ein Ende in Sicht, erklärte der Geschäftsführer der Städtischen Betriebswerke Luckenwalde, Christian Buddeweg, auf MAZ-Anfrage. Im Auftrag der Stadtwerke wird dort eine Fernwärmeleitung zum Sportkomplex Mozartstraße verlegt. Anwohner hatten sich über eine Bauverzögerung beschwert; ihnen war ab 5. September eine vierwöchige Sperrung angekündigt worden.

Am Freitag wird der Graben im Fliederweg laut Buddeweg geschlossen. „Am 25. Oktober wird der Asphalt aufgebracht, der bis zum 27. Oktober aushärten muss. Danach wird die Sperrung aufgehoben“, sagte er. Eine Verlängerung der verkehrsrechtlichen Anordnung habe es jedoch nicht gegeben, so Buddeweg.

Von Elinor Wenke

Bei der Verteilung der Bundesmittel für den Ausbau von Kinderbetreuungseinrichtungen hat sich der Jugendhilfeausschuss dafür entschieden, alle prioritären Gemeinden zu berücksichtigen. Dabei gibt es aber keine Förderung für Jüterbog und Großbeeren, weil dort das Landesinvestitionsprogramm zum Tragen kommt. Trotzdem gibt es mehr Bedarf als zur Verfügung stehende Mittel.

19.10.2017

Bauarbeiten an diversen Bahnstrecken führen in den nächsten Tagen zu Problemen im regionalen Bahnverkehr. Betroffen sind in den Kreisen Teltow-Fläming und Dahme-Spreewald die Linien S2, RE2, RE3, RE4, RE5 und RB22.

19.10.2017

Ein Motorradfahrer wurde am Mittwochnachmittag zwischen Luckenwalde und Berkenbrück bei einem Unfall verletzt. Als er zum Abbiegen angehalten hatte, fuhr ein Opel auf sein Krad auf. Der Mann kam ins Krankenhaus.

19.10.2017
Anzeige