Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Frank Broshog bleibt Bürgermeister in Am Mellensee

Bürgermeisterwahl Am Mellensee Frank Broshog bleibt Bürgermeister in Am Mellensee

Amtsinhaber Frank Broshog hat die Bürgermeisterwahl in der Gemeinde Am Mellensee klar gewonnen. Er holte 55,49 Prozent der Stimmen.

Voriger Artikel
Andreas Igel gewinnt in Ludwigsfelde
Nächster Artikel
Flaute trotz Bonbon-Wurfmaschine

Frank Broshog

Quelle: Frank Pechhold

Am Mellensee. Frank Broshog bleibt auch in den kommenden acht Jahren Bürgermeister der Gemeinde Am Mellensee. Nach Auszählung aller Wahllokale erreichte Broshog 55,49 Prozent der Stimmen. Auf dem zweiten Platz liegt der von der UWG unterstützte Einzelbewerber Maik Tscherwinka mit 23,33 Prozent. SPD-Kandidat Bernd Setny erreichte 21,18 Prozent. Die Wahlbeteiligung lag bei rund 51,84 Prozent.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Teltow-Fläming
57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

Die olympischen Spiele werden künftig nicht mehr bei ARD und ZDF übertragen - eine gute Entscheidung?

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg