Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Teltow-Fläming Frau begrapscht, Mann mit Bierglas attackiert
Lokales Teltow-Fläming Frau begrapscht, Mann mit Bierglas attackiert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:27 04.10.2016
Quelle: dpa
Anzeige
Zossen OT Horstfelde

Ein 21-jähriger betrunkener Mann soll eine Frau während des Oktoberfestes am frühen Montagmorgen in Horstfelde unflätig berührt haben.

Als der Begleiter der Dame den 21-Jährigen von weiteren Belästigungen abhalten wollte, soll der 21-Jährige ihm ein Bierglas über den Kopf geschlagen haben.

Der Mann erlitt eine Platzwunde und kam ins Krankenhaus. Durch umherfliegende Scherben erlitt ein weiterer Gast des Festes einen Kratzer im Gesicht, benötigte aber keine ärztliche Versorgung.

Die Polizei ermittelt nun wegen gefährlicher Körperverletzung und Beleidigung gegen den 21-jährigen Verdächtigen.

Von MAZonline

Die Feuerwehr Niedergörsdorf kümmert sich um ihren Nachwuchs. 24 junge Brandschützer erhielten das Abzeichen „Kinderflamme“. Bei diesem Projekt, das bundesweit allein in Brandenburg ausgerichtet wird, erbringen die Kinder den Nachweis ihrer Fachkenntnisse.

04.10.2016
Teltow-Fläming Welttierschutztag 2016 - Tierschützer mit Herz

Der Deutsche Tierschutzbund stellt den Welttierschutztag in diesem Jahr unter das Motto: „Tierheime helfen. Helft Tierheimen!“ Auch in der Region Dahmeland-Fläming gibt es mehrere Anlaufstellen für entlaufene oder ausgesetzte Haustiere. Hinter den Tierheimen stehe viele engagierte Helfer.

04.10.2016

Literatur, Kunst, Musik – in Wiepersdorf treffen die unterschiedlichsten Talente aufeinander. Nicht selten entstehen während der Stipendien einzigartige Kooperationen. Einmal im Monat präsentieren die Künstler ihre Werke, um ein erstes Feedback zu erhalten. Am Sonntag zeigten unter anderen ein junger Schriftsteller, eine Bildende Künstlerin und eine Übersetzerin ihr Können.

04.10.2016
Anzeige