Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -3 ° Regen

Navigation:
Freiheitsstrafe nach Knallerei

Teltow-Fläming: Polizeibericht vom 1. Januar Freiheitsstrafe nach Knallerei

Als die Polizei vier junge Männer von 20 und 21 Jahren in einem Parkhaus in Luckenwalde beim Böllern erwischte und kontrollierte, wurde festgestellt, dass einer von ihnen noch eine anderthalbjährige Haftstrafe abzusitzen hat. Also wurde er in eine Justizvollzugsanstalt gebracht.

Voriger Artikel
Vierseithof brennt lichterloh
Nächster Artikel
Ein Kind namens Catalina


Quelle: dpa

Luckenwalde: Nach Ruhestörung Freiheitsstrafe.  

Durch einen Mitarbeiter eines Wachschutzunternehmens wurden vier Jugendliche am späten Silvesterabend des Parkhauses Am Nuthefließ in Luckenwalde verwiesen, als sie ihr Unwesen mit Böllern trieben. Dieser Aufforderung kamen sie nicht nach. Durch das Einschreiten der Polizei wurden bei den 20- bis 21-Jährigen als erstes die Personalien festgestellt. Hierbei stellte sich heraus, dass gegen einen 20-Jährigen noch eine Jugendstrafe von anderthalb Jahren offen ist. Der junge Mann wurde in Gewahrsam genommen und in eine Justizvollzugsanstalt überführt. Gegen die anderen Personen wurde ein Platzverweis ausgesprochen.

Mahlow: Autositze ausgebaut

Aus einem in der Ziethener Straße in Mahlow geparkten Renault wurden zwischen Mittwochabend und Donnerstagmorgen alle Sitze ausgebaut. Die unbekannten Täter hatten das Türschloss der Fahrertür manipuliert, um hineinzugelangen. Es entstand ein Sachschaden von etwa 800 Euro.

Jüterbog: Gasflaschen entwendet

Vier Gasflaschen wurden in der Zeit von Montagmittag bis Mittwochmittag von einem Betriebsgelände im Waldauer Weg in Jüterbog entwendet. Die bislang unbekannten Täter hatten den Maschendrahtzaun der Umfriedung zerschnitten. Der Schaden wird mit 1250 Euro angegeben. Es wurde eine Anzeige aufgenommen und Spuren gesichert.

Mahlow: Geld gestohlen

Aus einem Lebensmittelladen am Bahnhof in Mahlow wurden am Mittwochvormittag 400 Euro entwendet. Zuvor wurde der Mitarbeiter, welcher sich im Büro aufhielt, unbemerkt eingeschlossen.

Dabendorf: Vereinsgebäude demoliert

Mehrere aufgebrochene Türen und ein aufgehebeltes Fenster hinterließen unbekannte Täter an einem Vereinsgebäude in der Dabendorfer Goethestraße. Sie waren im Zeitraum vom 21. bis zum 30. Dezember in das Haus eingedrungen und hatten aus einer Kasse 20 Euro entwendet. Der Gesamtschaden beläuft sich auf mindestens 1000 Euro.

Luckenwalde: Laptops entwendet

Zwei Laptops und ein Telefon wurden zwischen Dienstagabend und Mittwochnachmittag aus einem Einfamilienhaus in der Luckenwalder Forststraße gestohlen. Wie die unbekannten Täter in das Haus hineingelangten, ist noch nicht geklärt. Es entstand ein Sachschaden von etwa 2000 Euro.

Ludwigsfelde: Drogen gefunden

Während einer Personenkontrolle in der Ludwigsfelder Toni-Stemmler-Straße wurden am frühen Nachmittag des Silvestertages bei der Durchsuchung eines 28-jährigen sowie eines 34-jährigen Mannes Betäubungsmittel aufgefunden. Es wurden Anzeigen gefertigt.

Ludwigsfelde: Diebstahl vereitelt

Ein 15-Jähriger entwendete am Silvesternachmittag aus einem Lebensmittelladen in der Potsdamer Straße Spirituosen, Böller sowie eine Schachtel Zigaretten. Der Kontrolle durch das Personal konnte er sich entziehen. Durch das sofortige Einschreiten eines Beamten in Zivil konnte der Jugendliche gestellt werden. Hierbei wurde der Beamte leicht verletzt. Die gestohlenen Sachen konnten wieder zurückgegeben werden. Es wurde eine Anzeige gefertigt.

Jüterbog: Alkoholisiert gefahren

Mit 1,1 Promille wurde ein 76-jähriger BMW-Fahrer bei einer Verkehrskontrolle in der Silvesternacht in der Zinnaer Straße in Jüterbog erwischt. Nach der angeordneten Blutprobe wurde sein Führerschein sichergestellt, ihm wurde die Weiterfahrt mit seinem Wagen untersagt und eine Anzeige gefertigt.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Teltow-Fläming
57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

Die olympischen Spiele werden künftig nicht mehr bei ARD und ZDF übertragen - eine gute Entscheidung?

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg