Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Teltow-Fläming Frontscheiben von sechs Autos eingeschlagen
Lokales Teltow-Fläming Frontscheiben von sechs Autos eingeschlagen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:50 05.11.2017
Quelle: Symbolbild
Anzeige
Ludwigsfelde

Bei insgesamt sechs Autos haben zwei Männer am Sonntag gegen 7 Uhr in der Robert-Koch-Straße in Ludwigsfelde die Frontscheiben eingeschlagen. Ein Zeuge sah die Männer, rief die Polizei und folgte ihnen zunächst, verlor sie dann aber aus den Augen. Trotz intensiver Suche konnte die Polizei die Männer nicht finden. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro.

Von MAZonline

Mit einer umfangreichen Suchaktion, bei der auch ein Polizeihubschrauber zum Einsatz kam, ist am Samstagnachmittag rund um Ahrensdorf nach zwei freilaufenden Pferden gesucht worden. Schließlich stellte sich heraus, dass sie von einem Reiterhof in Nudow stammten.

05.11.2017

In der breiten Straße in Luckenwalde hat in der Nacht von Sonnabend zu Sonntag eine Papiertonne gebrannt. Die Feuerwehr löschte die Flammen

05.11.2017

Mitte Oktober wurde eine Studie veröffentlicht, wonach der Insektenbestand seit 1989 um 75 Prozent abgenommen hat. In der Region Dahmeland-Fläming beobachten Naturschützer unterschiedlich starke Ausprägungen von Insekten. Je natürlicher die Fläche, desto vielfältiger die Arten.

08.11.2017
Anzeige