Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Großbeeren Lkw verliert Bierkästen – Straße gesperrt
Lokales Teltow-Fläming Großbeeren Lkw verliert Bierkästen – Straße gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:39 10.04.2018
Bierkisten und Flaschen landeten auf der Straße – hier ein ähnlicher Fall aus dem Jahr 2014. Quelle: Christian Zielke
Großbeeren

 Ein Haufen verlorener Bierkästen verstopfte den Zubringer von der L40 zur B101 in Großbeeren am frühen Donnerstagmorgen. Von dem Lkw fehlt jede Spur.

War Bierlaster zu schnell?

Wahrscheinlich ging der Lkw zu schnell in die Kurve. Denn dort lagen die 50 bis 60 Kästen mit leeren Bierflaschen, als ein Autofahrer das Malheur gegen 5 Uhr entdeckte. Der Lastwagen war offensichtlich weitergefahren.

Mehr zum Thema:Bier-Laster gestohlen – Schaden: 14.000 EuroBierlaster verliert Ladung auf A2 (Galerie)

Zum Aufräumen war die Strecke zwei Stunden lang gesperrt. Nach dem Lkw wird gesucht. Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. 0 33 71/60 00 entgegen.

Immer wieder kommt es zu derartigen Unfällen. So war vor einem Jahr die B101 gesperrt, weil ein Bier-Lkw Ladung verloren hatte.

-> Mehr Polizeimeldungen aus Berlin und Brandenburg.

Von MAAZonline