Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Großbeeren VW Tiguan am Bahnhof gestohlen
Lokales Teltow-Fläming Großbeeren VW Tiguan am Bahnhof gestohlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:16 16.02.2019
Quelle: Patrick Seeger/dpa
Großbeeren

Am Dienstag zwischen 8.30 und 16.309 Uhr ist in Großbeeren ein VW Tiguan gestohlen worden. Der Wagen mit dem Kennzeichen TF-CU 469 stand auf dem Bahnhofsparkplatz. Schaden: 19 000 Euro.Die Nutzerin hatte das Fahrzeug auf dem Parkplatz des Bahnhofes in Großbeeren am Dienstagvormittag gegen 8.30 Uhr abgestellt. Als sie am Nachmittag gegen 16.30 Uhr wieder am Bahnhof ankam, war der PKW mit dem Kennzeichen TF-CU 469 nicht mehr auf dem Parkplatz zufinden. Der Schaden wird mit 19000 Euro angegeben. Die Beamten der Polizeiinspektion Teltow-Fläming nahmen eine Strafanzeige auf und leiteten umfangreiche Fahndungsmaßnahmen ein.

Von MAZonline

Ein Großteil des Geldes, dass der BER bis Ende 2018 für den Schallschutz der Anwohner ausgegeben hat, ist in Entschädigungen an Hausbesitzer geflossen. Allerdings wurden für fast doppelt so viele Wohnungen Schallschutz-Maßnahmen bewilligt.

13.02.2019

Das Rathaus Großbeeren präsentiert eine Lösung, wie die Begehrlichkeiten von Investoren bedient, Wohnungen geschaffen werden und der Ort selbst Kitas und Schulen bauen kann.

15.02.2019

Pendler können aufatmen: Die Osdorfer Straße zwischen Heinersdorf und Lichterfelde wird 2020 nicht komplett gesperrt. Die Berliner Wasserbetriebe lenken offenbar ein.

15.02.2019