Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Teltow-Fläming Große Baustellen bei der Bahn in TF und LDS
Lokales Teltow-Fläming Große Baustellen bei der Bahn in TF und LDS
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:55 28.02.2018
Regionalzüge der Linie RE7 am Bahnhof in Blankenfelde (TF). Quelle: Christian Zielke
Dahmeland-Fläming

Mehrere Baustellen bei der Deutschen Bahn sorgen in den kommenden Tagen für zum Teil erhebliche Behinderungen für Fahrgäste.

S-Bahn S46 und S9

Bei der S46 fahren die Züge von Freitag, 2. März, 22 Uhr, bis Montag, 5. März, 1.30 Uhr wegen vorbereitenden Tunnelarbeiten zwischen Königs Wusterhausen und Grünau nur im 30-Minuten-Takt. Die S9 aus Schönefeld endet ebenfalls von Freitag, 2. März, 22 Uhr, bis Montag, 5. März, 1.30 Uhr bereits in Treptower Park. Zwischen dort und Warschauer Straße findet kein Zugverkehr statt. Zwischen Treptower Park und Alexanderplatz verkehren Ersatzbusse, außerdem bittet die Bahn die Passagiere, die Baustelle über Ostkreuz zu umfahren.

Regionalexpress RE2

Der RE2 wird von Freitag, 2. März, 22 Uhr, bis Sonntag, 4. März, zwischen Königs Wusterhausen und Spandau umgeleitet. Er hält nicht auf der Berliner Stadtbahn zwischen Ostkreuz und Zoo und stattdessen in Lichtenberg, Gesundbrunnen und Jungfernheide. Ausgenommen ist nur der Zug, der um 18.50 Uhr in Königs Wusterhausen abfährt, er verkehrt über Südkreuz, Potsdamer Platz, Hauptbahnhof und Jungfernheide. Gleiches gilt für den Zug, der um 14.21 Uhr in Spandau Richtung Königs Wusterhausen abfährt.

Regionalexpress RE3

Beim RE3 gibt es am Mittwoch, 7. März, von 11 bis 14 Uhr Schienenersatzverkehr zwischen Herzberg (Elster) und Falkenberg (Elster). Außerdem fallen in den Nächten von Mittwoch, 7. März, zu Donnerstag, 8. März, und Donnerstag, 8. März, zu Freitag, 9. März, jeweils von 23.15 bis 2.30 Uhr die Züge zwischen Hauptbahnhof und Südkreuz aus.

Regionalexpress RE5

Beim RE5 entfallen noch bis 12. März alle Halte zwischen Blankenfelde und Oranienburg bis auf Berlin-Hauptbahnhof, einige Züge fahren zudem über Schönefeld.

Regionalexpress RE7 und Regionalbahn RB14

Von Freitag, 2. März, bis Montag, 5. März, 1 Uhr, wird die Linienführung des RE7 geändert. Die Züge aus Wünsdorf-Waldstadt fahren in dieser Zeit als Ringlinie über Berlin-Lichtenberg und Ostkreuz zurück nach Wünsdorf-Waldstadt. Die RB14 entfällt in dieser Zeit, es gibt einen Ersatzbus von Schönefeld nach Berlin-Charlottenburg.

Regionalbahn RB22

Bei der RB22 gibt es von Freitag, 2. März, 21.30 Uhr, bis Montag, 5. März, 1.30 Uhr und Freitag, 9. März, 21.30 Uhr, bis Montag, 12. März, 1.30 Uhr, Schienenersatzverkehr zwischen Königs Wusterhausen und Schönefeld. Die Abfahrtszeiten zwischen Schönefeld und Potsdam verzögern sich um bis zu 15 Minuten. Der Grund sind Tunnelarbeiten zwischen Bohnsdorf und Königs Wusterhausen.

Nähere Informationen unter bauinfos.deutschebahn.com

Von Carsten Schäfer

In Luckenwalde wurden zwei Fahrzeuge in Bahnhofsnähe beschädigt. Am Morgen schlugen unbekannte Täter eine Scheibe bei einem VW-Transporter ein, stahlen offenbar aber nichts. Später wurde ein VW Lupe aufgebrochen, um ein bestimmtes Bauelement aus der Konsole abzumontieren.

28.02.2018

Unbekannte sind in der Nacht von Montag zu Dienstag in einen Seat Alhambra in Mahlow eingebrochen und haben das Navigationssystem gestohlen. Der Wagen stand am Leonard-Bernstein-Ring in Mahlow.

28.02.2018

Weil einer der Fahrer so betrunken war, dass er nicht auswich, sind am Dienstagabend auf der Hechtseestraße in Saalow zwei Autos zusammengestoßen. Die Insassen blieben unverletzt. Der Schaden ist jedoch erheblich.

28.02.2018