Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Jüterbog Die Rohbauwände für den Hortanbau stehen
Lokales Teltow-Fläming Jüterbog Die Rohbauwände für den Hortanbau stehen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:32 07.12.2018
Mittels Kran wurden die neue Wände für den Anbau auf Position gerückt. Quelle: Isabelle Richter
Jüterbog

Der neue Lindenhort nimmt Gestalt an. In dieser Woche konnten die mit OSB-Platten beplankten und aus Verbundholz bestehenden Rohbauwände gestellt werden. Vier Mitarbeiter der Zöllmersdorfer Zimmerei Thielke waren drei Tage lang mit dem Aufstellen der 32, insgesamt 460 Quadratmeter messenden Wände beschäftigt.

Im kommenden Herbst soll der bislang als evangelische Kita dienende Bau von den Hortkindern der Lindenschule bezogen werden. Dessen Kapazität erhöht sich durch den Umzug von 85 auf 120 Kindern.

Von Uwe Klemens

„Wir haben in den letzten Tagen viel Bedauern, viel Zuspruch und viele Nachfragen erhalten“, sagt Konrad Ertl. Der Eigentümer des Jüterboger Bahnhofs lädt nach der Schließung nun zur Gesprächsrunde ein.

06.12.2018

Unbekannte haben vier Fahrräder vom Schulhof des Schiller-Gymnasiums in Jüterbog entwendet. Die Polizei hofft auf Hinweise von Zeugen.

06.12.2018

„Es passiert auch bei uns“, sagt Schulleiterin Mechthild Mews aus Jüterbog. Gegen Cybermobbing, Drohungen, Erpressungen und Beleidungen im Internet will die Scholl-Grundschule deshalb nun auch die Eltern fit machen.

06.12.2018