Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Teltow-Fläming Kommunalaufsicht untersagt S-Bahn-Abstimmung
Lokales Teltow-Fläming Kommunalaufsicht untersagt S-Bahn-Abstimmung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:21 25.09.2017
Die Fläche für das S-Bahn-Gleis in Rangsdorf Quelle: Christian Zielke
Rangsdorf

Die Bürgerbefragung zur S-Bahn-Verlängerung nach Rangsdorf ist endgültig abgesagt. Die Kommunalaufsicht des Landkreises hat am Freitagnachmittag die Absage der Abstimmung angeordnet. Die Gemeindevertreter von Rangsdorf hatte am Donnerstagabend die geplante Bürgerbefragung zur S-Bahn-Verlängerung am Sonntag nicht absagen wollen, obwohl die Kommunalaufsicht das von ihnen verlangt hatte. Die Mehrheit stimmte bei einer Sondersitzung gegen den entsprechenden Beschlussvorschlag des Bürgermeisters, wie die Gemeindeverwaltung mitteilte. Der Freie-Wähler-Fraktionsvorsitzende Ralf von der Bank berichtete, die Entscheidung sei in namentlicher Abstimmung gefallen, dabei hätten zehn Gemeindevertreter gegen die Absage gestimmt, nur zwei dafür.

Der Bürgermeister hatte den Beschluss darauhin beanstandet, bis zum Nachmittag war allerdings die alte Beschlusslage, nach der die Bürgerbefrgung durchgeführt wird, noch in Kraft. Die Kommunalaufsicht hält die Befragung aus formalen Gründen für rechtswidrig.

Von Carsten Schäfer

Mit wachem Geist und im Kreise von Familie und Heimbewohnern feierte Hildegard Petzold ihren 100. Geburtstag. In den Jahrzehnten hat sie viel erlebt. Seit zehn Jahren lebt die Jubilarin im Senioren-Nachbarschaftsheim – wir haben sie besucht.

25.09.2017

Christa und Arnold Müller sind seit 60 Jahren verheiratet. Zur diamantenen Hochzeits gab es einen großen Strauß voll roter Rosen. Noch heute erinnern sich die beiden an den Tag, als sie einander die ewige Liebe und Treue versprachen. Aber ganz ehrlich sagen sie auch: Ohne Donnerschlag geht es eben nicht.

25.09.2017

Zirkusartisten üben mit Grundschülern eine Woche lang spektakuläre Kunststücke für den großen Auftritt. Die Projektwoche macht nicht nur Spaß, sonder fördert auch das Selbstbewusstsein der Kinder.

22.09.2017