Menü
Anmelden
Wetter wolkig
14°/ 7° wolkig
Lokales Teltow-Fläming Kommunalwahl 2014
Kommunalwahl 2014

Partei in acht Stadt- und Gemeinderäten und beiden Kreistagen - AfD in der Region Dahmeland-Fläming erfolgreich

Mehr als acht Prozent hat die Alternative für Deutschland (AfD) in der Region bei der Europawahl erreicht. Der Neuling auf dem politischen Parkett konnte in Dahmeland-Fläming aber auch auf kommunaler Ebene punkten. In acht Gemeinde- und Stadträten sowie beiden Kreistagen wird die AfD künftig mitdiskutieren.

27.05.2014

Ausbildung in Brandenburg - azubify

Brandenburg ist nicht nur für Studenten eine attraktive Region, sondern ist bei Auszubildenden gleichermaßen beliebt. Zahlreiche Unternehmen sind auf der Suche nach Auszubildenden und haben interessante Stellen ausgeschrieben.

Kommunalwahl 2014

Angst vor neuen politischen Kräften in der Lokalpolitik? - Abstrafung durch den Wähler am Wahltag

Müssen sich etablierte Parteien vor neuen Bürgerlisten und der AfD fürchten? Die Antwort ist: Ja und Nein. Denn in der Region gibt es keine einheitlichen Trends. Zu unterschiedlich sind Orte, Akteure und die bisherigen kommunalpolitischen Entwicklungen in den einzelnen Städten und Gemeinden im Landkreis Teltow-Fläming und im Altkreis Königs Wusterhausen.

27.05.2014

In Trebbin hat ein Einzelbewerber gleich zwei Sitze geholt, in Blankenfelde-Mahlow zieht die AfD mit einem starken Ergebnis in die Gemeindevertretung ein. Wir geben einen Überblick, wie die Kommunalparlamente aussehen und analysieren die Ergebnisse.

27.05.2014
Kommunalwahl 2014

Niederlage für Partei der Landrätin Kornelia Wehlan - Der neue Kreistag von Teltow-Fläming

Die SPD bleibt die stärkste Kraft in Teltow-Fläming. Sie erzielten die meisten Stimmen und wird im Kreistag die meisten Abgeordneten stellen. Für die Partei von Landrätin Kornelia Wehlan setzte es eine Niederlage, die Linken verloren rund vier Prozent. Als Gewinner dürfen sich CDU und AfD fühlen. Wir geben einen Überblick, wer im Kreistag sitzt.

26.05.2014
Kommunalwahl 2014

Reaktionen zur Kommunalwahl in Teltow-Fläming und Dahme-Spreewald - Parteien überwiegend zufrieden mit Wahlergebnis

Die SPD ist in Teltow-Fläming und Dahme-Spreewald weiterhin stärkste Kraft, hat aber teilweise deutlich an Stimmen eingebüßt. Die Linke hat in beiden Landkreisen deutlich verloren. Die NPD sitzt in insgesamt acht Gemeindevertretungen. Die AfD kam schaffte es aus dem Stand in acht Vertretungen.

26.05.2014

Der Weg zur Anzeige in der MAZ ist unkompliziert: Ob telefonisch oder vor Ort, hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeigen aufgeben können - alle Kontaktdaten und Ansprechpartner auf einen Blick!

Einen Tag nach der Wahl ist die Analyse und Deutung der Ergebnisse bereits in vollem Gange. Die MAZ hat sich bei den Parteien, die in den Kreistag Teltow-Fläming gewählt wurden, umgehört und die einige Reaktionen eingefangen. Vor allem die AfD, einer der Wahlgewinner, zeigt sich zufrieden.

26.05.2014

In Ihlow werden am Sonntag eine neue Gemeindevertretung und der Bürgermeister gewählt. Die MAZ gibt auf ihrer Sonderseite zur Wahl einen Überblick, welche Kandidaten zur Wahl stehen. Außerdem finden Sie weitere wichtige Informationen zur Wahl.

22.05.2014

Die Gemeinde Am Mellensee leidet unter Abwanderung und Geldmangel. Die MAZ wirft zur Kommunalwahl einen Blick in die Gemeinde, erklärt die politischen Mehrheiten und die wichtigsten Zukunftsprojekte.

22.05.2014
Kommunalwahl 2014

Oliver Scharfenberg tritt wegen Problemen mit der Partei-Vorsitzenden aus - AfD-Kandidat verlässt Partei

Der AfD-Politiker Oliver Scharfenberg ist wenige Tage vor der Kommunalwahl überraschend aus der Partei ausgetreten. Er ist nicht der einzige. Sein Vater und seine Frau sind ebenfalls ausgetreten. Genaue Gründe für seinen Rückzug will Scharfenberg nicht nennen. Aber es geht um Meinungsverschiedenheiten mit der Vorsitzenden.

21.05.2014

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg