Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Kunstflieger holen EM-Bronze

Zellendorf Kunstflieger holen EM-Bronze

Die deutsche Kunstflugmannschaft hat bei der Europameisterschaft in Tschechien den dritten Platz belegt. Unter dem Bronzejungs sind auch Flugkünstler, die am Flugplatz Oehna/Zellendorf trainieren.

Voriger Artikel
Die Auftragsbücher sind voll
Nächster Artikel
Mann blendet mit Laserpointer Piloten

Die Bronze-Kunstflieger aus Zellendorf: Flo Berger, René John und Martin Albrecht.

Quelle: privat

Zellendorf. Kunstflieger, die am Flugplatz Oehna-Zellendorf trainigeren, waren bei der Europameisterschaft im Motorkunstflug im tschechischen Moravska Trebova erfolgreich. Gemeinsam mit der deutsche Kunstflug-Nationalmannschaft gewannen sie die Bronze-Medaille. Das teilte Monika Hackel von der Flugplatzgesellschaft Fläming Air mit: „Florian Berger, René John und Martin Albrecht wurden für das deutsche Team gewertet. Diese Piloten trainieren am Flugplatz Oehna-Zellendorf.“

Kunstflug-Einlage

Kunstflug-Einlage.

Quelle: privat

Den Sieg holte Frankreich. Silber ging an Russland. Platz vier holte sich Gastgeber Tschechien, Platz fünf die Schweiz.

Innerhalb der deutschen Mannschaft belegten Florian Berger und René John, die ihr Flugzeug in Zellendorf stationiert haben, die beiden vorderen Plätze. „Sie setzen damit die Erfolgsserie der Zellendorfer Kunstflieger fort, die seit über 20 Jahren die deutsche Kunstflugszene dominieren“, sagt Monika Hackel.

Hier geht es zu den Gesamtergebnissen.

Info zur Fläming Air GmbH:
www.flaemingair.de

Von Alexander Engels

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Teltow-Fläming
57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

Sollte Rauchen im Auto verboten werden, wenn Kinder dabei sind?

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg