Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Teltow-Fläming Livemusik für Nachtschwärmer beim Kneipenfest
Lokales Teltow-Fläming Livemusik für Nachtschwärmer beim Kneipenfest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:30 19.04.2018
Im Restaurant „Charlotto“ spielte die  Band „Die Bartlosen“. Das junge Pärchen wohnte früher in Ludwigsfelde und kam zum Kneipenfest nach Ludwigsfelde. Quelle: Marina Ujlaki
Anzeige
Ludwigsfelde

Wenn in Ludwigsfelde zu später Stunde noch reges Treiben herrscht, muss dort schon was los sein. In der Kleinstadt geht es ansonsten nämlich eher etwas ruhiger zu. Am Sonnabend aber war mit dem 17. Ludwigsfelder Kneipenfest mal wieder richtig was los. Zu Fuß, mit dem Fahrrad oder per Shuttlebus waren noch nach Mitternacht kleine und größere Gruppen von musikbegeisterten Nachtschwärmern unterwegs, um möglichst viel Livemusik mitzubekommen, die in fünf Gaststätten der Stadt geboten wurde.

Von Rock bis Partyhits

Von Rock bis zu Partykrachern war für jeden Geschmack und jedes Alter etwas dabei. Um 20 Uhr ging das Kneipenfest los, allerdings füllten sich die Lokale zunächst noch zögerlich. „Die müssen erst vorglühen“, sagte einer der Besucher. Und richtig: Nach 22 Uhr ging die Party richtig los. Überall bildeten sich an den Eingängen der Lokale kleine Trauben von Wartenden, die mitfeiern wollten. In unterschiedlichem Ambiente hatten die Kneipennachtbesucher dazu bis nach 2 Uhr reichlich Gelegenheit.

Die Ludwigsfelderin Bianka Speina war zum ersten Mal beim Kneipenfest, im Desi in der Straße der Jugend ist sie aber Stammgast. Ihr indisches Lieblingsessen zu genießen und gleichzeitig mal wieder richtig auszugehen, das gefiel ihr gut. Im Desi Indian Restaurant sorgte das Duo „Nur.So“ mit Oldies, Ohrwürmern und Rockklassikern für gute Laune. Und in den Bandpausen hielten sich bei fröhlicher Bhangra Dance Music aus Indien auch Gastwirt Balminder Singh und seine Mitarbeiter nicht mehr zurück. Sie tanzten mit ihren Gästen gemeinsam.

Party überall

In allen fünf Veranstaltungsorten schaute eine Gruppe vom Ludwigsfelder Karnevalsverein KC Blauweiß vorbei. „Wir haben uns im ,Preußengrill’ getroffen und wollen unsere Tour wie immer im ,Charlotto’ ausklingen lassen“, sagte Petra Liebner-Ende vom KC. Im ,Preußengrill’ boten „Whiskey, Milk & Water“, Vollblutmusiker aus Potsdam und Beeskow, eine Mischung aus kräftigem Blues und musikalisch leichter Kost bis hin zu rockigen Stücken. „Die heißeste Musik seit der Erfindung des Eiswürfels“, wie es in einem Westernhagen-Song heißt, versprach die Band „Whiskey & Soda Light“ in der Kegelbahn. Bei der ultimativen Twist-Party mit Rock’n’Roll der 50er, Twist und Neoswing brachten die „Flying Rockets“ den kleinen Saal im N.V.A.-Club zum Kochen. Dort war es rappelvoll, und wer tanzen wollte, musste sehen, wo er dazu noch Platz fand. Die N.V.A.-Leute hatten mit einem zusätzlichen Bierwagen im Freien zwischen Citytreff und Autobahn jedoch gut vorgesorgt.

Auch das Restaurant „Charlotto“ am Waldstadion stellte sich auf den Besucheransturm ein und erweiterte den Gastraum mit Stehtischen, Bar und Grillstand auf das „Sonnendeck“ neben der Tribüne. Dort boten die spielfreudigen „Bartlosen“ mit Folk, Rock und New Country eine Party bis zum Umfallen. Das Kneipenfest in Ludwigsfelde wurde veranstaltet von der erzgebirgischen Firma Event Marketing GmbH.

Von Marina Ujlaki

Die Gemeindebibliothek in Dahlewitz hat am Sonnabend zum Kreativmarkt für Geschenke, Unikate und Handgemachtes eingeladen. Neben vielen Angeboten zum Dekorieren, Verschenken oder Selbstbehalten wurden auch Mitmach-Workshop angeboten.

19.04.2018

Die neue Saison der Kraut- und Rübenmärkte auf dem Kirchplatz in Zossen hat am Sonnabend begonnen. Händler aus der Region boten selbst Angebautes und selbst Zubereitetes sowie Handarbeiten an.

19.04.2018
Teltow-Fläming Neugeborene in Teltow-Fläming - Willkommen im Leben!

Die Geburt eines Kindes ist das größte Glück und der bewegendste Moment im Leben der meisten Menschen. Die MAZ begrüßt die niedlichen kleinen Erdenbürger im Landkreis Teltow-Fläming herzlich mit einer Bildergalerie!

15.04.2018
Anzeige