Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 17 ° Regenschauer

Navigation:
Lkw blockiert nach Crash die A10

Schwerer Unfall bei Rangsdorf Lkw blockiert nach Crash die A10

Schwerer Verkehrsunfall am Donnerstagvormittag auf der A10 bei Rangsdorf (Teltow-Fläming): Ein Auto rammt einen Lkw derart heftig, dass dieser umkippt und quer auf der Fahrbahn zum Liegen kommt.

Voriger Artikel
Wölfe im Liebesrausch
Nächster Artikel
Gemeinde fordert 30er Zone in Kleinbeeren

Auf der A10 bei Rangsdorf gab es am Donnerstag einen schweren Unfall.

Quelle: Christian Zielke (Archivfoto)

Rangsdorf. Auf der A 10 an der Anschlussstelle Rangsdorf in Fahrtrichtung Schönefelder Kreuz ereignete sich am Donnerstagvormittag gegen 10:25 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall.

Ein Auto wollte auf die Autobahn auffahren und beachtete dabei einen auf der rechten Fahrspur fahrenden Lkw nicht ausreichend, so dass es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge kam.

Der Lkw stieß anschließend gegen die Mittelschutzplanke, schleuderte, kippte um und landete quer auf der Fahrbahn. Nach ersten Erkenntnissen wurden zwei Fahrzeugführer verletzt.

Auf der Autobahn kam es zur erheblichen Verkehrsbeeinträchtigungen, da es zeitweise zur Vollsperrung kam. Zur Schadenshöhe liegen noch keine Angaben vor.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Teltow-Fläming
MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg