Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Teltow-Fläming Lkw blockiert nach Crash die A10
Lokales Teltow-Fläming Lkw blockiert nach Crash die A10
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:45 04.02.2016
Auf der A10 bei Rangsdorf gab es am Donnerstag einen schweren Unfall. Quelle: Christian Zielke (Archivfoto)
Anzeige
Rangsdorf

Auf der A 10 an der Anschlussstelle Rangsdorf in Fahrtrichtung Schönefelder Kreuz ereignete sich am Donnerstagvormittag gegen 10:25 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall.

Ein Auto wollte auf die Autobahn auffahren und beachtete dabei einen auf der rechten Fahrspur fahrenden Lkw nicht ausreichend, so dass es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge kam.

Der Lkw stieß anschließend gegen die Mittelschutzplanke, schleuderte, kippte um und landete quer auf der Fahrbahn. Nach ersten Erkenntnissen wurden zwei Fahrzeugführer verletzt.

Auf der Autobahn kam es zur erheblichen Verkehrsbeeinträchtigungen, da es zeitweise zur Vollsperrung kam. Zur Schadenshöhe liegen noch keine Angaben vor.

Von MAZonline

Teltow-Fläming Wölfe in Teltow-Fläming - Wölfe im Liebesrausch

Autofahrer sollten in diesen Tagen besonders vorsichtig sein – denn bei den Wölfen in der Region ist Paarungszeit. Auf der Suche nach dem geeigneten Partner legen die Tiere kilometerweite Strecken zurück. Gefahr droht ihnen vor allem an befahrenen Straßen. Wie aktiv das Wolfsrudel bei Jüterbog derzeit ist, verrät Wolfsbeobachter Andreas Hauffe.

04.02.2016
Teltow-Fläming Elisabeth Herzog-von der Heide und die Luckenwalder Stadtverwaltung - „Silberhochzeit“ mit dem Rathaus

Vor 25 Jahren startete Elisabeth Herzog-von der Heide ihre Karriere im Luckenwalder Rathaus als Dezernentin. Damals war sie 29 Jahre alt. Inzwischen ist sie seit 14 Jahren Bürgermeisterin.

07.02.2016

Gut sechs Monate war die Stelle im Jugendclub in Jüterbog II unbesetzt. Nun hat Sozialarbeiter Eik Weiske endlich wieder Unterstützung: Die Stadtverwaltung konnte die vakante Stelle kurzfristig neu besetzen. Erzieherin Evelin Sauter ist ab sofort die neue Ansprechpartnerin für die Jugendlichen in dem Stadtteil.

07.02.2016
Anzeige