Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Teltow-Fläming Lkw erfasst Radler und verletzt ihn schwer
Lokales Teltow-Fläming Lkw erfasst Radler und verletzt ihn schwer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:33 25.10.2017
Quelle: dpa
Ludwigsfelde

Ein Radfahrer ist am Mittwoch gegen 11.45 Uhr an der Ecke Brandenburgische Straße / Zum Industriepark / Straße der Jugend von einem Sattelzug erfasst und schwer verletzt worden. Der rumänische Lkw wollte von der Brandenburgischen Straße nach rechts in die Straße Zum Industriepark abbiegen, dabei übersah der Fahrer (36) den Radler, der in der gleichen Richtung geradeaus fahren wollte. Der schwerverletzte Radfahrer, dessen Identität noch unklar ist, wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Berliner Klinik geflogen. Der Lkw-Fahrer erlitt einen Schock und kam ebenfalls ins Krankenhaus. Während der Bergungsarbeiten war die Kreuzung für drei Stunden gesperrt.

Von MAZonline

Mit dem zweigeteilten „Salon Wiepersdorf“ verabschieden sich die diesjährigen Stipendiaten des Künstlerhauses. Am Montagabend wurde im Berliner Nicolaihaus gelesen und gesungen, morgen dann kommt die Kunst in der Saarländischen Galerie.

25.10.2017

Vier- und Fünfjährige Kinder helfen in Ludwigsfelde einem Architekten, ihrer Kita-Leiterin, dem Bürgermeister und dem DRK-Kreis-Chef. Gemeinsam wurden die Spaten für den Baustart zu ihrer neuen Kita gesetzt.

25.10.2017

Die Amerikanerin Hanna Nightingale arbeitet für ein Jahr als Fremdsprachenassistentin am Goethe-Schiller-Gymnasium in Jüterbog und belebt so den Englischunterricht. Denn neben den typischen Grammatikübungen klärt sie ihre deutschen Schüler über die amerikanische Kultur auf.

25.10.2017