Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Luckenwalde Senior bei Unfall schwer verletzt
Lokales Teltow-Fläming Luckenwalde Senior bei Unfall schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:31 12.06.2018
Symbolfoto Quelle: dpa
Luckenwalde

Ein 68 Jahre alter Fußgänger wurde am Montag gegen 17 Uhr bei einem Unfall in Luckenwalde schwer verletzt. Er wollte die Berkenbrücker Chaussee überqueren und achtete dabei offenbar nicht auf den Verkehr.

Ein 32-jähriger Opel-Fahrer, der gerade vom Beelitzer Tor eingebogen war, konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr den Fußgänger an. Der 68-Jährige wurde schwer verletzt mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht. Schaden: 2500 Euro.

Von MAZonline

Auf seinem Motorrad ist ein 15 Jahre alter Junge am Dienstag in Luckenwalde verunglückt. Er stieß beim Abbiegen mit einem Auto zusammen. Rettungsmaßnahmen blieben erfolglos.

12.06.2018

100 Euro hat Thorsten Lehmann als Prämie erhalten, weil er einen MAZ-Abonnenten warb. Unter anderem dieses Geld spendete er dem Förderverein der Friedrich-Ebert-Schule.

12.06.2018

Luckenwalde will bienenfreundlich werden. Und deswegen werden ab jetzt die Randstreifen an Straßen seltener gemäht. Schilder zeigen, dass das mit Absicht geschieht.

12.06.2018