Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Luckenwalde Stadt ohne eigenes Rechnungsprüfungsamt
Lokales Teltow-Fläming Luckenwalde Stadt ohne eigenes Rechnungsprüfungsamt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:15 01.03.2019
Das Rathaus Luckenwalde – die Stadtverwaltung will künftig ohne eigenes Rechnungsprüfungsamt auskommen. Quelle: Hartmut F. Reck
Luckenwalde

Die Stadt Luckenwalde will künftig auf ein eigenes Rechnungsprüfungsamt verzichten und stattdessen die Aufgaben dem Amt Schlieben übertragen. Die Verwaltung schließt zu diesem Zweck eine öffentlich-rechtliche Vereinbarung mit Schlieben ab. Dabei spart sie künftig auch Geld ein. Eine entsprechende Beschlussvorlage empfahl der Finanzausschuss einstimmig. Am 5. März müssen die Stadtverordneten noch zustimmen.

Bisher beschäftigte die Stadt ein eigenes Rechnungsprüfungsamt. Nach dem Ausscheiden der langjährigen Amtsleiterin war es der Stadt zunächst gelungen, die Stelle mit einem qualifizierten Verwaltungsangestellten neu zu besetzen. Nach 30 Monaten nutzte dieser jedoch die Chance, in einer anderen Kommune Kämmerer zu werden.

Prüfumfang hat abgenommen

Die Kommunalverfassung lässt es zu, dass sich eine Kommune auch eines anderen Rechnungsprüfungsamtes bedient. „Der Prüfumfang hat abgenommen, sodass wir uns kein eigenes Rechnungsprüfungsamt mehr leisten müssen“, sagte Luckenwaldes Bürgermeisterin Elisabeth Herzog-von der Heide (SPD) im Finanzausschuss. Zudem sei es schwierig, qualifiziertes Personal zu finden. Deshalb hatte sich die Bürgermeisterin an das Amt Schlieben gewandt.

Aufwand bei 11500 Euro im Jahr

Der Prüfumfang umfasst das Haushalts-, Kassen- und Rechnungswesen einschließlich des Rechnungswesens von Sondervermögen. Veranschlagt werden für Luckenwalde zunächst 230 Stunden im Jahr, die mit einem Verrechnungssatz von knapp 50 Euro abzugelten sind. „Der finanzielle Aufwand für die Stadt liegt damit geschätzt bei 11.500 Euro im Jahr“, erklärte Herzog-von der Heide. Selbst wenn sich der Aufwand verdoppeln würde, blieben die Kosten immer noch unter den Personalkosten für die Amtsleiterstelle.

Experten in Schlieben

Im Gespräch mit Nachbarkommunen seien die Kollegen in Schlieben als „Experten“ bezeichnet worden, so Herzog-von der Heide. „Ihrem Urteil wird nachgesagt: hart, aber gerecht“, sagte sie.

Auch Ausschussvorsitzender Carsten Nehues (CDU) lobte: „Da das Amt Schlieben mehrere Kommunen betreut, ist die Gleichwertigkeit der Prüfung gewährleistet.“

Mit dem Abschluss des öffentlich-rechtlichen Vertrages tritt auch die Rechnungsprüfungsordnung der Stadt außer Kraft. eli

Von Elinor Wenke

Die Studie zum Schülerverkehr kommt. Die Einwände der Kommunen sind abgelehnt. Das Land soll den Flugplatz Schönefeld mitfinanzieren. All das haben die Abgeordneten mit dem Kreishaushalt 2019 nun abgesegnet.

26.02.2019

In der Straße Am Beelitzer Tor in Luckenwalde sind am Montagnachmittag zwei Autos zusammengestoßen. Es entstand Sachschaden.

26.02.2019

Ein 24-Jähriger hat am Sonntagabend in einem Regionalzug im Bahnhof Luckenwalde ein Fahrrad aus dem Fahrradabteil entwendet, ist ausgestiegen und losgefahren. Jetzt wurde er dem Haftrichter vorgeführt, der ihm Untersuchungshaft anordnete.

26.02.2019