Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Luckenwalde Erik Ulrich ist neuer Chefarzt
Lokales Teltow-Fläming Luckenwalde Erik Ulrich ist neuer Chefarzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:33 30.07.2018
Erik Ulrich ist der neue Chefarzt der Luckenwalder Abteilung für Gynäkologie und Geburtshilfe. Quelle: Foto: Elinor Wenke
Luckenwalde

Die gynäkologische Abteilung und Entbindungsstation im Luckenwalder DRK-Krankenhaus hat männliche Verstärkung bekommen. Erik Ulrich ist seit dem 1. Juli der neue Chefarzt und folgt damit auf Sylvine Freese, die die Stelle bis dato inne hatte.

Der 52-jährige promovierte Mediziner und Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe hat an der Berliner Humboldt-Universität studiert und war zuletzt in einer Berliner Klinik als Oberarzt tätig. Die Stadt Luckenwalde kannte der Familienvater, der täglich von Kleinmachnow nach Teltow-Fläming pendelt, zugegebenermaßen kaum. „Aber die Chefarzt-Position und die Herausforderung, ein neues Team zu formen, haben mich schon gereizt“, sagt Ulrich, „und außerdem hat das Luckenwalder Krankenhaus einen guten Ruf.“

Der Traumberuf

Der Traumberuf des Arztes wurde Erik Ulrich schon in die Wiege gelegt; sein Vater und seine beiden Brüder sind ebenfalls Mediziner. „Aber eigentlich wollte ich Urologe werden“, berichtet er. Verschiedene Umstände und ein verlockender Ausbildungsvertrag haben ihn schließlich zur Gynäkologie geführt.

„Ich habe es nie bereut“, resümiert Ulrich. „Das Wunder, wenn Leben auf die Welt kommt, reizt mich immer wieder“, sagt er. Frauen in Notsituationen zu helfen und Ängste zu nehmen, erfülle ihn mit großer Zufriedenheit. Mehr als 100 Babys hat er schon selbst auf die Welt geholfen, einigen Tausend Müttern mit seinem Fachwissen zur Seite gestanden.

22 Patientinnenbetten

Ulrich hat die Verantwortung für drei Assistenz- und drei Oberärzte; die Station verfügt über 22 Patientinnenbetten und zehn Kinderbetten. 424 Geburten wurden im vorigen Jahr registriert, 1600 Patientinnen stationär und 1900 ambulant behandelt.

Neben der Geburtshilfe stehen Operationen am Bauch, auch Schlüsselloch-OPs, und die Behandlung von Brust-Erkrankungen im Mittelpunkt von Ulrichs Arbeit. Künftig will er sich verstärkt der Urogynäkologie widmen. Bereits jetzt engagiert er sich unter anderem in der Arbeitsgemeinschaft für Urogynäkologie und Plastische Beckenbodenrekonstruktion.

Von Elinor Wenke

In Hennickendorf lernen Mädchen und Jungen bei einem Ferienprojekt von Filmemacher James Griffin, wie aus einer Geschichte ein spannender Film wird.

27.07.2018

Die Stadt Luckenwalde hatte zum Fotowettbewerb aufgerufen und darum gebeten, die Lieblingsorte in der Stadt ins rechte Licht zu rücken. Die schönsten Fotos sind im Wandkalender 2019 zu sehen.

27.07.2018

Wegen Beschwerden über Ruhestörung war die Polizei in Luckenwalde unterwegs. Ein Mann war vor dem Fernseher eingeschlafen, der so laut lief, dass die Nachbar nicht schlafen konnten.

27.07.2018