Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Luckenwalde „Steffens Kantine“ ist beliebt für die Mittagspause
Lokales Teltow-Fläming Luckenwalde „Steffens Kantine“ ist beliebt für die Mittagspause
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:06 21.08.2014
Jörg Haering (M.) mit zwei seiner Stammgäste. Quelle: Iris Krüger
Luckenwalde

Gute und schmackhafte Küche gibt es in „Steffens Kantine“. Inhaber Jörg Haering ist schon seit sechs Jahren in seinem Domizil am Haag 11 zu finden. Zuvor war er in der Potsdamer Straße angesiedelt. „Jetzt haben wir mehr Nähe zum Zentrum“, so Jörg Haering. Somit nutzten viele Marktbesucher die Gelegenheit, in seiner Kantine essen zu gehen. „Viele verbinden auch den Einkauf mit einem Besuch bei uns“, sagt er. Ab sieben Uhr bietet er seinen Gästen schon ein deftiges aber preiswertes Frühstück an. Frisch aufgebackene Brötchen mit Belag, Kaffee, Tee, Milch oder Saft gibt es. „Täglich schmieren meine Mitarbeiter rund 120 Hälften, die gehen alle weg“, sagt der Chef.

Das weiß auch Baufirmeninhaber Jörg Piechotka aus Luckenwalde zu schätzen. „Meine Mitarbeiter und ich kommen jeden Tag, wenn wir in Luckenwalde arbeiten. Wir sind sozusagen Stammgäste, fast schon wie das Inventar“, erzählt er und fügt noch hinzu: „Das Essen in Steffens Kantine schmeckt uns einfach, es ist preisgünstig und gut!“.
Mittagessen gibt es bei Jörg Haering von Montag bis Freitag zwischen 10 und 14 Uhr. Die Gäste können jeweils zwischen zwei Tagesgerichten wählen oder auf die feste Karte zurückgreifen, auf der noch einmal etwa 15 Gerichte zu finden sind. „Jetzt im Sommer wird vor allem gern Spinat mit Spiegelei, Frikassee vom Huhn mit Reis, Blutwurst mit Sauerkraut oder auch Matjes mit Sahnesoße bestellt. „Eisbein wird doch eher genommen, wenn es draußen kalt ist“, sagt Haering.

Rund 50 Mittagsmenüs gehen täglich über die Theke. Sie werden entweder direkt vor Ort verspeist oder gehen als Bestellungen raus. Viele Kunden nutzen den Lieferservice von „Steffens Kantine“ und lassen sich das Essen zum Büro oder nach Hause bringen.
Geöffnet ist „Steffens Kantine“ von Montag bis Freitag. Jedoch kann man die Räumlichkeiten auch am Wochenende mieten, etwa für Familienfeiern. Die kulinarische Versorgung wird dann natürlich von Jörg Haering und seinen Mitarbeitern garantiert. ik
 

Luckenwalde Schneller Mittagstisch in Luckenwalde - Deutsche Küche macht das Rennen

 „Worker-Restaurant“, „Elkes Küchenteam“ und „Sodexo“ bieten schnellen Mittagstisch an, dieser ist bei Handwerkern, Schülern und Senioren beliebt. Was gekocht wird, hängt vom Wetter ab. Beliebte Speisen sind jedoch Nudelgerichte und Schnitzel.

21.08.2014
Luckenwalde Neue Bestattungsform auf Friedhof in Luckenwalde - Alternative zu anonymen Beerdigungen

Der Erinnerungsgarten wurde vor einem Monat am evangelischen Friedhof "Vor dem Baruther Tor" eingeweiht. Auf der Urnen-Begräbnisstätte, die wie ein kleiner Park wirkt, wird eine Alternative zu einer anonymen Bestattung geschaffen.

12.08.2014
Luckenwalde Heidelbeer-Ernte in Kolzenburg beginnt bald - Paradies für Selbstpflücker

In Kolzenburg können bald schon die Heidelbeeren geerntet werden. Auch Selbstpflücker sind dann willkommen. Der Plantagenbesitzer freut sich allerdings nicht auf alle. Besonders eine Art von Selbstversorgern mag er nicht.

11.06.2014