Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Ludwigsfelde Ladendiebe stehlen teure Smarthome-Glühbirnen
Lokales Teltow-Fläming Ludwigsfelde Ladendiebe stehlen teure Smarthome-Glühbirnen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:39 07.10.2018
Quelle: Friso Gentsch/dpa
Genshagen

Zwanzig Smarthome-Glühbirnen im Wert von über 1000 Euro wollten zwei Niederländer (32 und 35 Jahre) am Freitag gegen 12 Uhr in einem Baumarkt in Genshagen stehlen. Der Ladendetektiv beobachtete sie allerdings dabei und holte die Polizei. Die Männer hatten die Glühbirnen in einer präparierten Jacke versteckt. Die Polizei nahm sie vorläufig fest, in der Vernehmung räumten sie den Diebstahl ein. Ein Staatsanwalt verfügte dann am Samstagnachmittag die Entlassung der Männer.

Von MAZonline

Die Organisatoren hatten sich große Mühe gegeben, aber das Wetter machte Ihnen einen Strich durch die Rechnung. Beim 11. Historischen Familienfest kamen weit weniger Besucher als erhofft.

03.10.2018

Zur bayrischen Gaudi in Ludwigsfelde sorgen Feuerherz, Petra Zieger und die längste Biertheke der Stadt für rund 1000 begeisterte große und auch kleine Besucher.

30.09.2018

Auf der Straße zwischen Siethen und der Autobahnauffahrt Ludwigsfelde West ist eine betrunkene Frau mit ihrem Wagen von der Straße abgekommen. Sie wurde schwer verletzt.

28.09.2018