Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Ludwigsfelde Pkw brennt: A 10 bei Ludwigsfelde gesperrt
Lokales Teltow-Fläming Ludwigsfelde Pkw brennt: A 10 bei Ludwigsfelde gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:43 31.08.2018
Auf der A 10 brennt ein Pkw. (Symbolbild) Quelle: Friso Gentsch/dpa
Ludwigsfelde

Ein brennendes Fahrzeug sorgt auf der Autobahn 10 zwischen Ludwigsfelde-Ost und Ludwigsfelde-West für Verkehrsbehinderungen. Das berichtet die Verkehrsinformationszentrale Berlin beim Kurznachrichtendienst Twitter.

A10 in Richtung Potsdam gesperrt

Demnach ist die Autobahn zwischen den beiden Anschlussstellen in Richtung Dreieck Potsdam gesperrt. Das Fahrzeug befindet sich im Baustellenbereich.

Autofahrer müssen wegen der Sperrung der A 10 mit langen Verzögerungen rechnen. Bereits kurz nach dem Vorfall betrug die Wartezeit mehr als 30 Minuten. Auf einer Strecke von rund neun Kilometern staue sich am Nachmittag der Verkehr.

Lesen Sie weiter

Aktuelle Polizeimeldungen aus Brandenburg und Berlin

Von MAZonline

Auch in den kommenden Tagen wird bei der Bahn in Teltow-Fläming und Dahme-Spreewald gebaut. Betroffen sind die Linien S46, S9, RE3, RE4, RE5 und RE7

30.08.2018

Jetzt wird das Quartier Rousseau Park Süd in Ludwigsdorf gebaut – dem Lärm der Landesstraße entgegen. Dem will man mit neuem Konzept begegnen.

30.08.2018

Die Polizei hat am Mittwochmorgen in Ludwigsfelde Radfahrer kontrolliert. Sie erwischte allein elf, die in der falschen Richtung unterwegs waren.

29.08.2018