Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Ludwigsfelde Mann flieht mit Kind im Auto vor Polizei
Lokales Teltow-Fläming Ludwigsfelde Mann flieht mit Kind im Auto vor Polizei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:53 26.07.2018
Quelle: Symbolfoto
Siethen

Mit seinem zweijährigen Sohn im Auto ist ein 32-Jähriger am Mittwoch gegen 12.15 Uhr über einen Waldweg vor einer Polizeikontrolle geflüchtet. Die Beamten hatten den Wagen auf einem Feldweg stehend in der Nähe von Siethen entdeckt. Kurze Zeit nach der Flucht fanden die Polizisten den Wagen auf der Jütchendorfer Chaussee in Siethen wieder. Der Fahrer wollte gerade aussteigen. Bei der Überprüfung stellte sich heraus, dass der Versicherungsschutz des Autos erloschen ist und der 32-Jährige keinen Führerschein hat. Außerdem roch seine Atemluft nach Alkohol. Eine Blutprobe wurde angeordnet, eine Anzeige aufgenommen und das Jugendamt informiert.

Von MAZonline

Ein Ladendieb ist am Dienstagabend in Ludwigsfelde erwischt worden. Bei seiner Flucht warf er mit Steinen auf Mitarbeiter.

25.07.2018

Weiße, leicht erhöhte Querstreifen über alle Fahrbahnen sind jetzt im Hornbach-Kreisel bei Genshagen aufgebracht. Sie sollen die illegale Motorrad-Raserei dort unmöglich machen.

24.07.2018

In einer Waschanlage in Ludwigfelde ist ein Lkw beim Rangieren mit einem Pkw kollidiert. Beide Fahrzeuge blieben fahrbereit.

24.07.2018