Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Teltow-Fläming Luxus-Logistik in Großbeeren
Lokales Teltow-Fläming Luxus-Logistik in Großbeeren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:28 24.10.2015
Das GVZ Großbeeren Quelle: Bornschein
Anzeige
Großbeeren

Die Kölner Firma Alcaro Invest setzt im Güterverkehrszentrum (GVZ) Großbeeren zum Endspurt an: Auf einem 17 Hektar großen Grundstück im zweiten und letzten Erweiterungsgebiet westlich der Anhalter Bahn baut sie ihr sechstes Projekt, das sie Log Plaza Brandenburg nennt.

Unter der Marke Log Plaza will Alcaro nachhaltig qualitativ hochwertige Büro- und Logistik-Immobilien schaffen, wie das Unternehmen jetzt mitgeteilt hat. Zwei solcher Projekte gibt es bereits, die voll vermietet sind: die Logistikparks Log Plaza Colonia in Köln-Ossendorf, Hauptmieter ist Geodis, die Frachttochter der französischen Staatsbahn SNCF, und Log Plaza Wankelstraße in Kerpen-Sindorf (Nordrhein-Westfalen) mit dem Hauptmieter DB Schenker, einer Tochter der Deutschen Bahn. Nun baut Alcaro im GVZ Großbeeren den „Log Plaza Brandenburg“ mit 90 000 Quadratmetern, die je nach weiterer Nutzung als Hochregallager oder für Palettenstellplätze auf bis zu 300 000 Quadratmeter nutzbare Logistikfläche ausgebaut werden könnten. Dafür hatte der Investor, Projektentwickler und Vermieter von Gewerbe- und Logistikimmobilien an der Anhalter Bahn erworben, es galt als letzte Fläche dieser Größenordnung in der GVZ-Erweiterung.

Die Baugenehmigung für das acht Hallenabschnitte große Vorhaben ist erteilt, der Baubeginn für den Log Plaza Brandenburg für das vierte Quartal geplant, so Udo Büntgen-Hartmann, Gründer und Geschäftsführer der Alcaro Invest GmbH. Mitte kommenden Jahres soll dann die erste Fläche an Nutzer übergeben werden. Der für Großbeeren zuständige Projektleiter Oliver Blüher ergänzt: „Seit Beginn unserer Aktivitäten in Großbeeren vor fünf Jahren haben wir bisher fünf Projekte erfolgreich realisiert. Und wir sind zuversichtlich, nun auch das sechste und größte Projekt innerhalb des GVZ Großbeeren kurzfristig zu vermarkten.“

Die Alcaro Invest GmBH aus Köln beschäftigt sich mit der Finanzierung, Planung, Errichtung und Vermietung von Industrie-, Logistik- und Büroimmobilien. Zum Kundenkreis zählen neben Geodis und Schenker auch Estée Lauder, das Logistikunternehmen Emons und andere Firmen aus der Konsumgüterbranche, dem Onlinehandel und der Industrie.


Info: www.alcaro.de

Von Jutta Abromeit

Teltow-Fläming Gölsdorfer restauriert einen Stock - Aus Liebe zum alten Trecker

Helmut Pielicke aus Gölsdorf hat einen alten Trecker der Marke Stock restauriert. Er selbst kannte den Typ noch aus seiner Kindheit und Jugend auf dem Bauernhof der Eltern. Mit dem restaurierten Stück macht er gern mal Ausfahrten – sehr zur Freude von Urenkel Theo

24.10.2015
Dahme-Spreewald Hohe Bodenpreise in der Region - Der Speckgürtel boomt

Der Berliner Speckgürtel boomt, das ist keine Neuigkeit. Doch so viele Baugrundstücke wie im ersten Halbjahr 2015 wurden in der Region Dahmeland-Fläming schon lange nicht mehr verkauft. Ein Grund für den steilen Anstieg: Zum 1. Juli ist die Grunderwerbsteuer in Brandenburg auf 6,5 Prozent angehoben worden, mancher wollte zuvor noch ein Haus kaufen.

24.10.2015
Teltow-Fläming Großbeeren, Ludwigsfelde und Trebbin haben EU-Millionen im Visier - Kommunales Trio will durchstarten

Vielleicht gelingt es den drei Orten Ludwigsfelde, Großbeeren und Trebbin gemeinsam, endlich an die Radwege des Besuchermagnets Flämingskate angeschlossen zu werden und die Radweg-Verbindung zur Bundeshauptstadt Berlin und zur Landeshauptstadt Potsdam zu bekommen. Gemeinsam bewirbt sich das kommunale Trio jetzt um EU-Millionen.

24.10.2015
Anzeige