Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 0 ° Schneeschauer

Navigation:
Mann unter Drogen übergibt sich vor Polizisten

Jüterbog Mann unter Drogen übergibt sich vor Polizisten

Hätte er sein Fahrrad geschoben, wäre ein 19-Jähriger der Polizei in Jüterbog gar nicht aufgefallen. Doch er saß auf dem Sattel und wankte deutlich hin und her. Bei der Kontrolle übergab er sich. Alkohol wurde ihm nicht nachgewiesen, dafür aber der Konsum verschiedener Drogen. Außerdem hatte er sonderbare Ausfallerscheinungen.

Voriger Artikel
Mutter und Kind bei Unfall verletzt

Cannabis und weitere Drogen hatte ein Radler in Jüterbog genossen.

Quelle: AP

Jüterbog. Einen Radfahrer, der in extremen Schlangenlinien fuhr, hielten Polizisten am Freitagabend in der Herzberger Straße in Jüterbog an. Bei der Kontrolle stürzte der 19-Jährige beinahe vom Rad und musste sich vor den Beamten übergeben. Ärztliche Hilfe lehnte er allerdings ab.

Unkontrolliertes Wippen und Grimassen-Ziehen

Der Mann gab als Grund für die Übelkeit an, ein Bier konsumiert zu haben. Jedoch verlief ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest negativ, sodass den Beamten schnell klar war, dass die Übelkeit, sowie die unsichere Fahrweise andere Gründe haben mussten. Der Mann verhielt sich auch sehr seltsam: Er warf seine Arme durch die Gegend, wippte unkontrolliert herum, verzog sein Gesicht zu Grimassen und zog mehrmals seine Hose herunter, wofür er sich stets entschuldigte. Nach Polizeiangaben blieb der Mann freundlich, war offensichtlich aber nicht mehr Herr seiner Handlungen.

Springmesser in der Tasche

Er gab zu, dass er am selben Tag Cannabis und Amphetamine konsumiert hatte. Eine Blutprobe in der Wache wies geringe Mengen Betäubungsmittel nach. Zudem wurde ein Springmesser bei dem Mann gefunden.

Gegen den Mann werden nun mehrere Ermittlungsverfahren geführt. Zum einen wegen des Fahrens unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln, den illegalen Drogen-Besitz und wegen des Verstoßes gegen das Waffengesetz.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Mehr aus Teltow-Fläming
bf919106-0d7a-11e8-9690-9eb5746d5fda
Willkommen, liebe Babys, in Teltow-Fläming!

Die MAZ begrüßt die Neugeborenen im Landkreis Teltow-Fläming! Die Babys, die vor allem in den Krankenhäusern in Luckenwalde und Ludwigsfelde zur Welt gekommen sind, lächeln uns in dieser Bildergalerie an.

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg