Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Teltow-Fläming Tür von leerstehendem Haus angezündet
Lokales Teltow-Fläming Tür von leerstehendem Haus angezündet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:52 12.10.2018
Quelle: Friso Gentsch/dpa
Mellensee

An der Tür eines leerstehenden Hauses in der Straße Am Wildpark in Mellensee haben Unbekannte in den vergangenen Wochen Feuer gelegt. Der Hausbesitzer kam am Donnerstagabend gegen 19.30 Uhr erstmals seit längerem wieder zu dem Objekt und stellte einen massiven Schaden an der Eingangstür fest. Die Flammen hatten offenbar auf den Türrahmen übergegriffen, waren dann aber erloschen. Die Kriminalpolizei untersucht den Vorfall.

Von MAZonline

Persnonalnotstand herrscht in drei Kinderbetreuungseinrichtungen der Gemeinde Am Mellensee. Beispielsweise bleibt der Hort Mellensee ab Montag zu. Kinder werden mit dem Bus nach Sperenberg gefahren.

12.10.2018

Seit 2017 suchte die Staatsanwaltschaft eine Frau, die in eine Diebstahlserie verwickelt sein soll. Jetzt ging sie der Bundespolizei am Flughafen Schönefeld ins Netz. Sie kam in Haft.

12.10.2018

Das Landespolizeiorchester gastierte in der Grundschule Zülichendorf. Gespickt war die Veranstaltungen mit Informationen zur Prävention.

12.10.2018