Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Teltow-Fläming Ford überschlägt sich auf der B115
Lokales Teltow-Fläming Ford überschlägt sich auf der B115
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:34 26.10.2018
Quelle: Stefan Puchner/dpa
Merzdorf

Auf der B115 zwischen Merzdorf und Kemlitz, kurz vor dem Ortseingang von Kemlitz, hat sich am Donnerstag gegen 17.30 Uhr ein Auto überschlagen. Der 37-jährige Fahrer war aus bisher unbekannten Gründen mit dem Ford von der Fahrbahn abgekommen und gegen die Leitplanke gefahren, durch die das Fahrzeug dann angehoben wurde und umkippte. Der Mann wurde leicht verletzt. Rettungskräfte brachten ihn ins Krankenhaus. Der Wagen wurde von einem Abschleppunternehmen geborgen. Der Sachschaden wird auf 4000 Euro geschätzt.

Von MAZonline

Der Bund will die Autobahnabfahrt in Kiekebusch bezahlen und damit eine große Gewerbeansiedlung fördern, sagt die CDU-Bundestagsabgeordnete Jana Schimke. Gleichzeitig warnt sie vor den Folgen des Wachstums.

26.10.2018

Zum Jubiläum haben sich die Vereinsmitglieder der Offenen Höfe einiges einfallen lassen. Sie haben Kalender drucken lassen und rufen zum Fotowettbewerb auf.

26.10.2018

Petra Schladitz sammelt auch in diesem Jahr wieder Päckchen für bedürftige Kinder und sie packt auch selbst.

26.10.2018