Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Neue Tore für "Kleeblatt"

Ludwigsfelder Grundschule bekommt schöneren Hof Neue Tore für "Kleeblatt"

Gegenwärtig komplettiert die Stadt Ludwigsfelde den Hof der Grundschule „Kleeblatt“ am Saefkowring. Die Bauhof-Mitarbeiter um Peter Jäger und Jan Bürger sind diese Woche dabei, alte Spielgeräte umzugruppieren und neue aufzustellen.

Voriger Artikel
Die Problemzone wird ein Filetstück
Nächster Artikel
Zutritt nur mit Fahrkarte

Bauhof-Mitarbeiter Peter Jäger stellt das neue Tor auf.

Quelle: Jutta Abromeit

Ludwigsfelde.  So kommen zum Beispiel zwei vandalismussichere Tore auf die vorbereiteten Fundamente. Dann können sich die Sechs- bis Zwölfjährigen ab Montag, wenn nach den Herbstferien die Schule wieder beginnt, in den Pausen auch beim Bolzen mit dem Fußball austoben. Bereits in den Sommerferien waren Sitzgelegenheiten aufgestellt worden, später sollen noch zwei Hängematten folgen. Das alles sind Vorschläge von Schülern, Eltern und Lehrern, um sowohl dem Bewegungsdrang der Kinder als auch ihrem Bedürfnis nach Ruhezonen gerecht zu werden.

Von Jutta Abromeit

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Teltow-Fläming
MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg