Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 7 ° Regen

Navigation:
Neues Praktikum für Muslima mit Kopftuch

Kopftuch-Debatte in Luckenwalde Neues Praktikum für Muslima mit Kopftuch

Dieser Streit hat bundesweit für Aufregung gesorgt. In Luckenwalde (Teltow-Fläming) musste eine 48-jährige Frau nach nur einem Tag ihr Praktikum im Rathaus abbrechen. Grund: Sie hatte sich geweigert, ihr Kopftuch abzulegen. Nun bekommt die Frau eine neues Praktikum. Die Bürgermeisterin verteidigt ihre Entscheidung.

Luckenwalde 52.0903895 13.1636906
Google Map of 52.0903895,13.1636906
Luckenwalde Mehr Infos
Nächster Artikel
Graffiti-Open-Air und Kiezfest zusammengelegt

Rathaus Luckenwalde

Quelle: Hahn

Luckenwalde.
Die 48-jährige Palästinenserin, die nach nur einem Tag ihr Praktikum im Rathaus Luckenwalde abbrechen musste, weil sie ihr Kopftuch tragen wollte, bekommt ein neues Praktikum in der Stadt. Das hat Bürgermeisterin Elisabeth Herzog-von der Heide am Donnerstag auf einer Pressekonferenz bekannt gegeben. Demnach arbeitet die 48-jährige Frau nun bei der städtischen Wohnungsbaugesellschaft „Die Luckenwalder“. Das Praktikum hat sie bereits am Donnerstag angetreten. Sie soll dort im Vermittlungsgeschäft und als Übersetzerin arbeiten.

Elisabeth Herzog-von der Heide und Hans-Ulrich König, Chef der Wohnungsbaugesellschaft „Die Luckenwalder“

Elisabeth Herzog-von der Heide und Hans-Ulrich König, Chef der Wohnungsbaugesellschaft „Die Luckenwalder“

Quelle: Reck

Herzog-von der Heide verteidigte am Donnerstag ihre Entscheidung. Sie stehe nach wie vor dazu. Das Rathaus sei eine religionsfreie Zone. Dennoch wolle die Stadt der Frau eine berufliche Chance bieten. Ihre Entscheidung, der Frau das Praktikum im Rathaus zu verweigern, habe sie sehr beschäftigt.

So habe sie noch in der Nacht zu Donnerstag mit dem Chef der Wohnungsbaugesellschaft über die Möglichkeit eines Praktikums gesprochen. Seit Donnerstag nun arbeitet dort die 48-Jährige.

» Kopftuch ja oder nein - ein Pro und Contra

» So diskutieren MAZ-Leser auf Facebook

» Diese Fälle schlugen besonders hohe Wellen

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Teltow-Fläming
57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

Sollte Rauchen im Auto verboten werden, wenn Kinder dabei sind?

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg