Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Teltow-Fläming Willkommen im Leben!
Lokales Teltow-Fläming Willkommen im Leben!
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:19 04.02.2019
Quelle: dpa
Teltow-Fläming

Etwa 1000 Babys kommen jedes Jahr im Kreis Teltow-Fläming zur Welt. Die meisten von ihnen erblicken das Licht der Welt in einem Kreißsaal des DRK-Krankenhauses Luckenwalde oder des Evangelischen Krankenhauses Ludwigsfelde.

Winzige Füße strampeln, kleine Händchen greifen nach Mamas Finger, süße Augen schauen Papa groß an. Daheim haben die Eltern schon das Nest bereitet, große Schwestern und Brüder sind ganz gespannt auf die Neuankömmlinge in ihrer Familie.

Bildergalerie zu jedem Wochenende

Und einer der ersten Gratulanten ist stets die MAZ. Mit einer Bildergalerie zeigen wir der Region an jedem Freitag, wer Neues in unserer Mitte angekommen ist. Wir gratulieren damit allen Eltern, Großeltern, Urgroßeltern, großen Schwestern, stolzen Brüdern, besten Freundinnen, dicken Kumpels, lieben Tanten, lustigen Onkeln und natürlich den kleinen Erdenbürgern selbst.

Die MAZ begrüßt die Neugeborenen im Landkreis Teltow-Fläming! Die Babys, die vor allem in den Krankenhäusern in Luckenwalde und Ludwigsfelde zur Welt gekommen sind, lächeln uns in dieser Bildergalerie an.

Von MAZonline

Die Zahl der Wolfsrisse in Teltow-Fläming und Dahme-Spreewald geht zurück. Und das obwohl gleichzeitig die Zahl der Wölfe weiter zunimmt. Offenbar haben sich die umfangreichen Investitionen der Tierwirte gelohnt.

24.01.2019

Am Fastnachtswochenende wird im Niedergörsdorfer Ortsteil Zellendorf jedes Jahr ordentlich Gas gegeben. Von Freitag bis Sonntag dauern die Feierlichkeiten hier an. Danach brauchen die Beteiligten erstmal Urlaub.

20.01.2019

Mehr als 600 Gäste kamen zum Jubiläums-Neujahrsempfang des Landkreises Teltow-Fläming – er wird 25 Jahre alt. Fünf Teltow-Fläming-Preise und weitere sechs Anerkennungsurkunden wurden vergeben.

20.01.2019